Was sind die verschiedenen Arten EVDO der zellularen Vorrichtung?

Nur Entwicklungs-Daten/Entwicklungs-Daten optimierten (EVDO) drahtlose zellulare Vorrichtungen, die benutzt, um auf Breitbandservices von den lokalen Zugangspunkten zurückzugreifen. Arten der EVDO Vorrichtungen umfassen Mobiltelefone, externe Modem und eingebettete Radiomodule. Die Migration von EVDO, zum der drahtlosen Breitbandtechnologie der dritten Generation (3G) höher zu beschleunigen erhöht Nachfrage für EVDO zellulare Vorrichtungen.

Der Gebrauch von einer EVDO zellularen Vorrichtung erfordert eine Service-Anordnung mit einer Fördermaschine. Japan, Kanada und die Vereinigten Staaten sind die drei Hauptländer, die Technologie des Code-Abteilungs-mehrfachen Zugangs (CDMA) EVDO einsetzen. Obgleich EVDO in den CDMA Netzen läuft, sind nicht alle CDMA Vorrichtungen EVDO-kompatibel. Die Wahl der Vorrichtung begrenzt gewöhnlich auf die, die durch die Fördermaschine angeboten. Es kann möglich sein jedoch EVDO zellulare Vorrichtungen freizusetzen und sie in anderen EVDO-kompatiblen Fördermaschinenetzen zu benutzen.

Hohe Nachfrage für EVDO Vorrichtungen erzeugt worden von der Einleitung der drahtlosen Breitbandtechnologie 3G. Gewöhnlich anbietet 3G EVDO eine Höchstdownloadgeschwindigkeit von 3.1 Megabits pro Sekunde (Mbps) und Höchstantriebskraftgeschwindigkeit von 1.8 Mbps 8. Mobiltelefone, die Handys und intelligente Telefone mit.einschließen, sind die allgemeinsten Zugangsvorrichtungen für EVDO zellulare Dienstleistungen. Um die Benutzererfahrung mit höheren Dienstleistungen der Geschwindigkeit 3G EVDO zu verbessern, erhöht Vorrichtungen mit größeren Schirmen der Popularität. Im Allgemeinen Schritt für Schritt fortbewegen 2.8 (ungefähr 7.11 cm) .11 und größere Schirme unterbringen das Netzgrasen, Audio, Video und Neuanmeldungen wie mobiles Fernsehen (TV) iles.

Die zweitgrösste Nachfrage nach EVDO zellularen Vorrichtungen kommt vom Markt der beweglichen Datenverarbeitung. Mobiltelefone sind als Modem durch einen Anschluss allgemein verwendet, der EVDO drahtloses Breitband zu den tragbaren Computer holt. Dieser Prozess benannt Begrenzen.

Mobileuniversalseriebus- (USB)Breitbandstöcke sind der erste reale Konkurrent zu WiFi. Diese in hohem Grade beweglichen Modem ermöglichen Benutzern, auf die Breitbanddienstleistungen zurückzugreifen - ähnlich einer Linie oder einem Kabel (DSL) des digitalen Teilnehmers - überall sie können auf ein EVDO zellulares Netz durch einen USB-Hafen zurückgreifen. Usb-Stöcke ersetzen die obliegenden drahtlosen Karten. Personal-Computerkarten-Vereinigungs (PCMCIA)karten, die durch USB-Häfen auf Computern ersetzt worden, waren die ersten, zum der zellularen drahtlosen Daten bezüglich der Computer und der persönlichen digitalen Assistenten anzubieten (PDAs).

Wegen der Statur und der Beweglichkeit, USB-drahtlose Stöcke ersetzen schnell Breitbandmodems, einschließlich die kleineren, mobilen EVDO Fräser. Für Ausgangs- oder Büronetzbenutzer sind- Fräser noch in der hohen Nachfrage, EVDO zellulare Dienstleistungen zu teilen, das Signal zu verstärken und mehrfache Vorrichtungen, wie iPods und Spielvorrichtungen anzuschließen. Für die bewegliche Arbeitsmannschaft sind bewegliche EVDO Fräser, die als WiFi Krisenherde dienen, die drahtlos mehrere Benutzer, wie das MiFi anschließen, vorhanden.

Eingebettete Breitbandspäne zur Verfügung stellen eine Alternative zu den externen Vorrichtungen in der beweglichen Datenverarbeitung. Die Faktoren, zum in Erwägung zu ziehen sind die Benutzerfreundlichkeit der eingebetteten Technologie gegen mehrfachen Vorrichtungsverbrauch, stärkere Signalstärken und einfachere Ausbaufähigkeit der externen Vorrichtungen. Einige Fördermaschinen Direktverkauf tragbare Computer mit eingebetteter drahtloser Breitbandtechnologie. Bildschirm- Tablettecomputer, die mit beweglichen Netzbenutzern populär sind, können ideale Vorrichtungen für eingebettete EVDO zellulare Dienstleistungen sein.