Was sind die verschiedenen Arten des Glasfaserkabels?

Es gibt drei Arten Glasfaserkabel gewöhnlich benutzt: single-mode, Vielfachbetriebs- und PlastikGlasfaser (POF). Die Art des Kabels benutzt abhängt von seinem Verbrauch m. Vielfachbetriebs- und single-mode verwendet in den Glasfasernetzen, um Daten zu übertragen. POF Kabel im Allgemeinen benutzt nicht, um Daten zu übertragen aber anstatt benutzt für ästhetische Zwecke, wie in Spielwaren und dekorative Anzeigen.

Glasfaserkabel, ungeachtet ihres Gebrauches, hergestellt auf ähnliche Arten he. Zwei Schichten Glas oder Plastik geschmolzen zusammen, um den Kern und die Umhüllung zu bilden; die Umhüllung ist die äußere Schicht. Diese Struktur verlängert dann heraus, um eine lange, sehr dünne Faser herzustellen. Die Fasern dann abgekühlt t und setzen in Spulen. Sie zusammengerollt zusammen gerollt, um Glasfaserkabel mit einer Extraschicht herzustellen, genannt eine Jacke, um sie für Schutz.

Die verschiedenen Arten des Glasfaserkabels schwanken in Übereinstimmung und in Größe, aber die meisten sind dünner als ein Menschenhaar. Im Falle der Vielfachbetriebs- und single-mode Kabel ist das Glas, das benutzt, um sie zu bilden, sehr rein, da die brechenden Eigenschaften hoher Standard sein müssen, zwecks ein Datensignal - in diesem Fall gebildet vom Licht - durch ein Netz zu leiten. Plastikkabel gebildet nicht von solchem hochwertigen Material, sind so viel preiswerter zu kaufen und zu bilden; sie sind auch im Durchmesser stärker.

Single-mode Glasfaserkabel haben einen dünnen Kern; sie zulassen nur einen Datenmodus, anders als Vielfachbetriebs -, das einige verschiedene Modi verwenden kann. Die single-mode Kabel liefern eine höhere Getrieberate und können ein Signal 50mal tragen weit als Vielfachbetriebs, aber sie sind auch teurer. Der schmalere Kern im single-mode Kabel und sein Gebrauch einer einzelnen hellen Welle, liefert die wenige Signalverminderung und die höchsten Geschwindigkeiten unter den verschiedenen Arten des Glasfaserkabels vorhanden. Seine größten Nachteile sind, dass es eine Lichtquelle mit einer schmalen Spektralstrecke benötigt, und es kann eine Übertragungsart nur verwenden.

Vielfachbetriebsglasfaserkabel haben einen stärkeren Kern als single-mode. Sie können Daten tragen, die using mehrfache Lichtquellen verschlüsselt worden; dieses zulässt mehrfache Signale, auf ein Kabel gesendet zu werden n. Mehrmodenfasern zur Verfügung stellen hohe Bandbreite an den großen Geschwindigkeiten über Kurzschluss zu den mittleren Abständen. Der Nachteil des Vielfachbetriebskabels ist der wegen der mehrfachen Datenströme, das Signal zerstreut über längere Abstände, mit dem Ergebnis eines unvollständigen und ungenauen Getriebes von Daten.

Plastikoptikfasern nicht gewöhnlich haben die Reinheit, zum der Signale zu übertragen, die für größere Glasfasernetze erfordert, aber können in den kleinen Netzen mit Getriebeabständen von kleiner als 100 Füße verwendet werden. Seit dem Ende der 90en Jahre gewachsen ihr Gebrauch in den Netzen langsam. Sie benutzt häufiger in den Spielwaren oder in den dekorativen Anzeigen, die helle Signale produzieren, jedoch. Ein Beispiel von diesem ist eine elektronische Wiedergabe eines Vase Blumen, worin die Blumen durch Glasfasern ersetzt. POF ist das preiswerteste, unter den verschiedenen Arten des Glasfaserkabels zu bilden.