Was sind verschiedene Arten der Bluetooth® Zusätze?

Bluetooth® Technologie bezieht sich eine auf drahtlose Technologie, die für Kurzabstand Getriebe der Stimme und der Daten eingesetzt wird. Bluetooth® Zusätze schließen die traditionellen freihändigen Handykopfhörervorrichtungen ein, die Anschlüsse zum Audiosystem, zu den Computern, zu den Druckern oder zu den Kameras eines Autos liefern. Der Fang ist der, der die Vorrichtungen anschließt, erfordert kompatible Bluetooth® Technologie, häufig die gleiche Version. Zusätzlich müssen die Vorrichtungen innerhalb der nächsten Nähe von einander - bis zu ungefähr 300 Fuß (91.44 m) sein.

Fähigkeiten der Bluetooth® Handykopfhörer können in Leistung und Eigenschaften ausgedrückt groß schwanken. Grundlegende Kopfhörereigenschaften umfassen das Beantworten oder die Zurückweisung von Anrufen. Andere können programmiert werden, also können sie mit Sprachbefehlen, wie Benennen der Telefonnummer eines Gatten gesteuert werden. Freier Ton ist auch mit Kopfhörern wichtig. Einige der Hochendekopfhörer haben die Eigenschaften, zum des Nebengeräuschs heraus zu annullieren.

Spät-Modell Autos können kommen verdrahtet für Bluetooth® und Fahrern erlauben, eine Vorrichtung zu benutzen, um auf das Audiosystem des Autos für freihändigen Handygebrauch zurückzugreifen. Wenn nicht, kann ein Autoinstallationssatzzusatz in der Lage sein, den gleichen Zugang zu bieten. Dieses gilt als eine Sicherheitseigenschaft, da Verkehrsunfälle geschehen können, wenn Kraftfahrer abgelenkt werden, indem man versucht, einen Handy zu wählen. Abhängig von dem Schauplatz etwas Gesetze, die den Gebrauch der Kopfhörer beim Fahren und Unterhaltung an einem Handy erfordern.

Bluetooth® Zusätze können auch benutzt werden, um Musik zwischen Bluetooth®-ermöglichten Vorrichtungen, wie Spielern der Musik zu strömen MP3. Dieses erlaubt Benutzern, zu den Radio- oder Musikschienen bei der Anwendung der drahtlosen Kopfhörer zu hören. Drahtlose Lautsprecher erlauben das Strömen der Audioakten von einem Schreibtisch oder von einer Laptop-Computer. Dieses hindert auch Zuhörer an begrenzt werden zu einem Computer über verdrahtete Ohrknospen oder -kopfhörer. Ebenso kann ein Ausgangsstereoadapter die Notwendigkeit an den Drähten beseitigen, die benutzt werden, um Stereobestandteile anzuschließen; dieses arbeitet, indem es den MP3-Player an einem Bluetooth® Telefon verwendet, um Musik über einer Ausgangsstereolithographie zu spielen.

Einer der Bluetooth® Zusätze, die nützliches tägliches sein können, ist ein Adapter, der einen Computer mit anderen Computervorrichtungen, wie einer Maus oder einem Drucker verbindet. Er kann auch verwendet werden, um Daten von einer Laptop-Computer auf einen Tischrechner zu übertragen. Noch eine Fähigkeit der Bluetooth® Technologie lässt einen Handy an das Internet anschließen. Wenn dieses geschieht, wird Verschlüsselung verwendet, um Privatleben sicherzustellen und die Daten zu sichern.

Einer der ungewöhnlicheren Bluetooth® Zusätze ist eine Vorrichtung, die an das Handgelenk an Monitorschlafmuster anschließt, genannt das WakeMate. Die Daten werden damit eine andere Vorrichtung, wie ein Handy analysiert, der die Lagerschwelle zu einer optimalen Zeit aufwachen kann. Es kommt sogar mit Anweisungen in, wie man einen Schlaf der gute Nacht erhält.