Was sollte ich tun, wenn ich meinen Handy im Wasser fallenlasse?

Die kleine bequeme Größe der Handys leider bildet auch diese Elektronik accident-prone, besonders wenn sie kommt zu wässern. Wenn Sie Ihren Handy im Wasser fallenlassen, ist es häufig möglich, es zu retten, jedoch ist Zeit vom Wesentlichen. Wenn Sie Ihren Handy im Wasser fallenlassen, können Sie die nur Sekunden zum Zurückholen es haben, also müssen Sie schnell fungieren, selbst wenn es das Zurückholen es von der Toilette bedeutet!

Die folgende Sache zum zu tun, wenn Sie Ihren Handy im Wasser fallenlassen, ist, die Batterie sofort zu entfernen, ohne sogar zu zögern, den Strom abzustellen. Dieses verringert das Risiko eines Kurzschlußes, der Ihr Telefon unbrauchbar machen würde. Den geschlagenen Eierteig mit einem Tuch trocknen und beiseite setzen, um gänzlich zu trocknen. Die arbeiten Batterie selbst Mai oder Mai nicht wieder, aber glücklicherweise können Batterien ziemlich billig ersetzt werden. Selbst wenn die Batterie arbeitet, ist es eine gute Idee, ein Neues zu erhalten damit, es nicht zukünftig zu riskieren undichte Batteriesäure.

Nachdem Sie die Batterie entfernt haben, weg vom Handy mit einem saugfähigen Tuch trocknen, so gut wie Sie können. Baumwollputzlappen benutzen, um Wasser in den Spalten und auf allen empfindlichen, herausgestellten Stromkreisen oben zu tränken. Wenn Sie Ihren Handy im Wasser fallen gelassen haben, ist es auch nützlich, es auseinanderzubauen, wenn Sie alle Teile können und lassen, die separat trocken sind. Sicher einfach sein, dass Sie es zurück setzen können zusammen. Wenn es ein leichter Schlag oder ein SchiebenHandy ist, es geöffnet lassen für maximale Verdampfung.

Wenn Sie Ihren Handy im Wasser fallenlassen, dem das isn’t, das wie ein Getränk oder im Salzwasser rein ist, das Telefon weg mit Süßwasser ausspülen, sobald Sie die Batterie entfernt haben. Sobald Sie das Telefon im Wasser fallenlassen, tut das zusätzliche Ausspülen nicht weiteren Schaden, jedoch werden Mineralien oder andere Materialien.

Wenn Sie Ihren Handy in der Flüssigkeit fallenlassen, die isn’t reines Wasser, Sie ihm ein Spiritus, bad zu geben versuchen wünschen kann. Der Spiritus verlegt Mineralien und mikroskopische Substanzen sowie das Helfen in der Verdampfung der Flüssigkeit. Wenn er vorhanden ist, sollten Sie eine Spirituskonzentration von 95% eher als Reibungsspiritus verwenden, der normalerweise nur 70% enthält.

Sobald Ihr Telefon sauber ist, es in einem warmen trockenen Bereich lassen oder einer Klimaanlage für drei Tage vor Ihnen sich nähern Versuch, die Batterie zu ersetzen und sie einzuschalten. Dieses ist sehr wichtig, weil, obgleich Sie denken können, dass Sie es gänzlich getrocknet haben, die geringfügigste Feuchtigkeit mit der Batterie reagieren und sie veranlassen kann kurzzuschließen. Wenn möchten Tropfen Ihr Handy des Wassers und es sparen, widerstehen der Versuchung von sie einschalten, um zu sehen, wenn es funktioniert, bis Sie mindestens 72 Stunden gewartet haben.

Es sei denn Sie Versicherung für Ihren Handy haben, der Wasserschaden umfaßt, gibt es keinen Punkt, wenn man ihn zur Fertigung mit der Hoffnung schickt, dass sie sie unter Garantie ersetzen. Wenn Sie Ihren Handy im Wasser fallenlassen, sind die Techniker, sofort wegen der empfindlichen Aufkleber der Feuchtigkeit zu erklären, die enthaltenes Innere fast alle Handys sind. Die beste Sache zum zu tun ist, die Spitzen zu versuchen, die oben und sie sich zu reparieren erwähnt werden.