Was sollte ich von einer Schinken-Radio-Kategorie erwarten?

Eine Schinkenradiokategorie ist entworfen, um Kursteilnehmer für den genehmigenden Test des Schinkenradios vorzubereiten. Diese Kategorie umfaßt normalerweise Material, das ein Kursteilnehmer wissen muss, um die Prüfung zu bestehen, wie Techniken der sinngemässen Funktion, Sicherheit, Maßeinheitsbestandteile und Maßeinheitseinstellung. Die Schinkenradiokategorie kann in einer Klassenzimmerumwelt oder über das Internet sein und dauert normalerweise herum drei Stunden pro Lernabschnitt. Einige Ausbilder können private Lektionen auch anbieten.

Es gibt drei grundlegende Niveaus des Schinkenradiooperators: Techniker, General und Meister. Eine Schinkenradiokategorie wird gewöhnlich durch Fähigkeitsniveau geteilt, um Kursteilnehmer ausreichend vorzubereiten, die Prüfung zu ablegen, die sie benötigen. Kurse, die Auszubildende für das Nehmen des Technikertests vorbereiten, enthalten im Allgemeinen wenige Lernabschnitte als die Kategorien, die denen angeboten werden, die eine Vorlagenbewertung suchen.

Eine Technikertrainingskategorie bietet normalerweise einen Hintergrund in der Sicherheit, in den korrekten Schinkenradiobetrieben und in einem Hintergrund in der Elektrizität und in den Radiowellen an. Eine allgemeine Trainingskategorie kann Anweisung in der Einstellung einer Schinkenradiostation und -antenne anbieten. Der Vorlagenkurs konnte Radiogetriebe und Satelliten bedecken. Ein Ausbilder sollte mindestens gleiche ideal haben oder hochgradig von der Rundfunkgenehmigung des Schinkens als der Kurs, den er unterrichtet.

Kursteilnehmer können zum Schinkenradio auch eingeführt werden und die Bestandteile und die allgemeinen Betriebe erlernen. Sie können ihren Ausbilder oder eine andere genehmigte einzelne Unterhaltung auf dem Radio beobachten. In den Vereinigten Staaten wird einer Person, die nicht hat, eine Lizenz des Schinkenradiooperators nicht erlaubt, auf dem Radio pro Fernmeldebehörderichtlinien (FCC) zu sprechen.

Manchmal werden die Kategorien in den on-line-Schulungseinheiten angeboten, geleitet über Netzkonferenz. Sie konnte als Diavorführung oder Video auch dargestellt werden, dass ein Benutzer an seinem eigenen Schritt durchmachen kann. Diese on-line-Kurse haben normalerweise Quizen, die verschiedene Themen oder einen abschließenden Test umfassen, um Kursteilnehmer sicherzustellen, das Material zu verstehen. Ein Auszubildender kann eine Bescheinigung der Beendigung für diesen Kurs empfangen, der nicht der selbe wie eine Rundfunkgenehmigung des Schinkens ist. Die Fragen, die in den Praxisprüfungen gegeben werden, sind jedoch normalerweise sehr ähnlich denen auf dem tatsächlichen Schinkenradiooperatortest.

Es ist nicht notwendig, sich eine Schinkenradiokategorie zu sorgen, um eine Lizenz zu empfangen, diesen Radio laufen zu lassen. Viele Leute finden, dass es einfacher ist, den Test zu führen, nachdem man Kurse genommen hat, um ihnen zu helfen sich vorzubereiten. Es kann eine gute Weise auch sein, jemand zu halten fokussiert in Richtung zu ihrem Ziel des Erwerbs einer Rundfunkgenehmigung des Schinkens.