Was vorbestimmt wählt?

Das vorbestimmte Wählen benutzt ein computer-gestütztes System, das automatisch Gruppen Telefonnummern wählt, und dann benennt Durchläufe zu den vorhandenen Operatoren oder zu den Vertretern in einer benennenden Mitte, sobald die Anrufe angeschlossen werden. Der allgemeinste Gebrauch von vorbestimmtem Wählen ist in den Kundenkontaktcentern, die große Mengen von den Anrufen bilden, wie jenem Durchlauf durch Televerkauffirmen. Das vorbestimmte Wählen wurde für zunehmenleistungsfähigkeit innerhalb der benennenden Mitten eingeführt. Vor seiner Entwicklung benutzten die meisten Kundenkontaktcenter die Vorrichtungen, die als Autodialers bekannt sind, die bloß die Computer waren, die mit Telefoniebrettern ausgerüstet wurden, die eine Nummer ohne einen Anrufer wählen konnten, der manuell sie auf einer Tastatur eintragen gemusst wurde.

Das vorbestimmte Wählen ist weit vorangebracht als using einen Autodialer weil es die Monitoranrufe, die gebildet werden, um zu sehen, wie sie beantwortet werden. Wenn der Anruf unbeantwortet geht, ein busy signal oder eine antwortende Maschine getroffen oder eine Telefaxmaschine erreicht wird, beendet der vorbestimmte Dialer sofort den Anruf. Nur Anrufe, die von einer Phasenperson beantwortet werden, werden durch einem Operator vorgelegt. Folglich wird Produktivität erhöht, weil Anrufer zu unbeantworteten Anrufen hören oder warten müssen nicht, dass jemand aufhebt.

Das vorbestimmte Wählen ist also genannt, weil es voraussagt, wann Anrufer vorhanden werden, um einen neuen Anruf zu nehmen, und Anrufe im Voraus wählt. Wenn eine Person das Telefon beantwortet, führt das vorbestimmte Wählen den Anruf zu einem Mittel hindurch, obgleich es manchmal eine kurze Verzögerung gibt, da der vorbestimmte Dialer versucht, festzustellen, ob die Stimme der Person eine Aufnahme ist, in diesem Fall der Anruf beendet wird. Das System sagt im Wesentlichen voraus, wieviele der gewählten Anrufe beantwortet werden und wieviele Anrufer frei sind, sie zu nehmen. Das Ziel, wenn es das vorbestimmte Wählen verwendet, ist zu vermeiden, Mittel in einem sitzenden Leerlauf der benennenden Mitte zu haben.

Diese Vorhersagen basieren auf den Statistiken, die durch den vorbestimmten Dialer als es Monitoranrufe, gesammelt werden wie, welche Prozentsätze von Anrufen beantwortet werden. Der vorbestimmte Dialer setzt dann einige Anrufe, die auf einem vorbestimmten Parameter, wie dem Verhältnis der vorhandenen Telefonleitungen zu den vorhandenen Operatoren basieren. Weil diese Zahlen ständig ändern, erhöhen die Computeralgorithmen, die in den vorbestimmten Dialer enthalten werden, oder verringern die Zahl den Anrufen, die als Verschiebungen dieses Verhältnisses gewählt werden. Vorbestimmte Wahlsysteme werden an beurteilt, wie gut sie Anrufer vom Sitzen unaktiviert halten und wie gut sie leise Anrufe vermeiden -- benennt in, welchem eine Phasenperson den Anruf beantwortet, aber es kein Mittel gibt, zum er zu nehmen und so der vorbestimmte Dialer den Anruf beendet.