Was werden G/M Smartphones entriegelt?

Freigesetzte G/M smartphones sind persönliche elektronische Geräte. Sie sind für Gebrauch auf der allgemeinsten Art des Mobiltelefonnetzes, die bestimmt, die Global System für Mobilkommunikationen verwenden. Der Ausdruck ‘unlocked’ bedeutet, dass das Telefon nicht auf das Netz eines bestimmten zellularen Versorgers eingeschränkt wird, aber zusammengebaut werden kann, um an jedem möglichem Netz zu arbeiten, das den G-/Mstandard einsetzt. Als smartphones sind sie, als Telefone aufzutreten, aber haben zusätzliche Funktionalität wegen ihrer Fähigkeit, als bewegliche Internet-Zugangspunkte zu dienen.

Es gibt einige verschiedene Netzstandards für zellulare Kommunikation. Die meisten der Welt verwendet den G-/Mstandard. Die Vereinigten Staaten sind die bemerkenswerteste Ausnahme zu dieser Richtlinie. Einige zellulare Versorger in den Vereinigten Staaten setzen diese Technologie ein, aber sie ist nur eine einiger gebräuchlicher Netzstandards.

Alle G-/Mvorrichtungen, einschließlich freigesetzte G/M smartphones nehmen eine Teilnehmeridentitäts-Modulkarte oder SIM Karte an. Diese kleine codierte Karte speichert Informationen für einen phone’s Benutzer und erlaubt, dass diese Informationen und jedes mögliches verbundene Konto, leicht zwischen Vorrichtungen gebracht wird. Häufig legen Handydienstanbieter eine Hardware oder eine Software, die Eigenschaft in ihre Vorrichtungen verriegeln, damit jene Vorrichtungen in nur ihrem Netz arbeiten können.

Tragbare Geräte können, im Allgemeinen gegen eine grössere Gebühr, ohne solche Beschränkungen gekauft werden. Freigesetzte G/M smartphones entweder hatten nie solch einen Verschluss oder haben ihn sperrten gehabt. Infolgedessen können sie zwischen Netze frei gebracht werden, werden jede mögliche SIM Karte annehmen und normalerweise arbeiten, solange diese SIM Karte mit einem aktiven und gültigen Konto verbunden ist. Freigesetzte G/M smartphones sind, resultierend aus dieser Eigenschaft, sehr Portable und erlauben ihren Benutzern, Fördermaschinen leicht zu ändern, ohne ihre Hörer ersetzen zu müssen.

Wie alle smartphones haben freigesetzte G/M smartphones zusätzliche Fähigkeiten über denen hinaus, die auf gewöhnlichen Hörern vorhanden sind. Moderne smartphones kombinieren die normalen Funktionen der Mobiltelefone mit den Eigenschaften von PDAs. Smartphones verwenden auch zellulare Netze und häufig wifi Krisenherde, um auf das Internet zurückzugreifen.

Die Funktionalität von smartphones kann durch die Installation von Anwendungen oder die apps auch groß erweitert werden. Diese kleinen Programme nutzen den Internet-Zusammenhang, die Position des Benutzers und andere Informationen, die vom zellularen Netz bereitgestellt werden, um zusätzliches Dienstprogramm Benutzern anzubieten. Obgleich freigesetzte G/M smartphones zwischen Netzen beweglich sind, sind etwas apps eigen und nicht völlig Portable zwischen verschiedenen Dienstanbietern.