Welche ein bisschen Mittel-Disketten sollte ich für meinen DVD-Spieler kaufen?

Obgleich Konkurrenz einen Absatzmarkt für Konsumgüter mit mehr Wahlen und niedrigeren Preisen fährt, können konkurrierende Standards in der Technologie für Hersteller und die Verwirrung zu den Verbrauchern schwierig sein. Dieses konnte besonders zutreffend sein, wenn es zum Wählen der korrekten Disketten für einen StandardDVD-Spieler kommt.

Viele Leute genießen heute die Bequemlichkeit der brennenden Daten, des Audios oder des Videos zu den Mitteldisketten, die auf dem HauptDVD-Spieler gespielt werden können. Glücklicherweise oder nicht, abhängig von Ihrem Gesichtspunkt, gibt es eine Fülle Wahlen, wenn sie zu den DVD Disketten kommt. Irgendein DVD Spieler können spezifische Diskettenformate nur lesen. Außerdem konnte der gleiche DVD-Spieler sein, einige Diskettenformate zu lesen, denen er nicht schreiben kann zu.

Die korrekten Mittel zu kaufen ist wichtig, weil, sobald unbeschriftete Datenträger geöffnet worden ist, viele Verkäufer ihn nicht zurück annehmen. Das Handbuch konsultieren, das mit Ihrem DVD-Spieler für eine Auflistung der kompatiblen Mittel kam. Wenn das Handbuch verlegt worden ist, sind die Informationen wahrscheinlich online vorhanden, indem sie die manufacturer’s Web site besichtigen.

Mittel: Ein DVD-Spieler kann die Digitalschallplatten verwenden, die für CD Spieler hergestellt werden. Unter den vorhandenen Formaten sind CD†„R (einmal schreiben) und CD†„RW (rewriteable) Disketten. Diese Disketten werden gewöhnlich benutzt, um Daten, digitale Abbildungen, kurze Klipps oder Musik zu halten, mit einer Kapazität von ungefähr 700 Megabytes (MB). Während ein Film zusammengedrückt werden kann, um auf einem CD using Software zu passen, ist eine bessere Wahl für Filme die DVD Diskette.

Unter DVD Mitteln gibt es das DVD†„R, das DVD†„RW und Gegenstücke DVD+R und DVD+RW. Das (+) Pluszeichen kennzeichnet ein neueres, konkurrierendes Format. Ein DVD-Spieler konnte (-) und (+) Formate stützen, aber dieses shouldn’t wird angenommen. Ältere Spieler konnten den ursprünglichen Standard nur stützen.

DVD Disketten sind, teurer als Cd aber haben eine weit grössere Kapazität an ungefähr 4.7 Gigabytes (GB). Rewriteable DVDs sind eine gute Wahl für das Notieren in der Standarddefinition zu einem Digital-Videogerät (DVR) - eine Art DVD-Spieler, die Fernsehrundfunk für neuere Betrachtung notieren kann.

Irgendein DVD Spieler stützen die Disketten, die zwei Schichten Daten eher als eine haben und verdoppeln die Kapazität zu 8.5 GBs. Diese werden Doppelschichtdisketten (DL) in (-) minus des Formats und doppelte Schicht in (DL) (+) plus Format genannt. Dieses haben Mittel ein “DL†, der normalen Kennzeichnung zu folgen. Als Beispiel: DVD+R DL.

Ein DVD-Spieler, das das (+) DL-Format stützt, konnte das (-) DL-Format oder Visum versa nicht stützen, überprüfen so wieder Ihr Handbuch. DL-Disketten sind, teurer aber sind für Hochauflösungsfilme normalerweise unterstützen, weil die gesamte Eigenschaft zu einer einzelnen Diskette notiert werden kann, ohne Kompression am besten.

Ein DVD-Spieler konnte doppelseitige Disketten auch stützen. Diese Disketten haben ein einlagiges von Daten bezüglich jedes seitlichen und bringen die 8.5 GB-Kapazität zusammen, die oben erwähnt wird. Jedoch muss die Diskette vom DVD-Spieler entfernt werden und vorbei leicht geschlagen werden, um zu beiden Seiten zu notieren. Sie muss beim Spielen auch umgedreht werden und es Ideal für Filme weniger bilden. Doppelseitige DVD Mittel ist schreiben innen einmal (+/-R) vorhanden, und rewriteable (+/-RW) formatiert.

Geschwindigkeit schreiben: Eine andere Betrachtung ist schreiben Geschwindigkeit. Unbelegte Disketten sind für die Geschwindigkeit steuerpflichtig, an der ein CD- oder DVD-Brenner zur Diskette schreiben kann. Im Allgemeinen möchten Leute Disketten kaufen, die den Brenner mit seiner Höchstgeschwindigkeit schreiben lassen, aber, die Mittel zu kaufen, die an 24x veranschlagen werden, ist sinnlos, wenn der DVD-Spieler ein Maximum Geschwindigkeit von 8x schreiben lässt. Außerdem wenn die Mittel 24x nicht rückwärts zu 8x kompatibel ist, die Spieler won’t Unterstützung die Mittel überhaupt. In dem umgekehrten wenn Ihr DVD-Spieler höher sich stützen kann, Geschwindigkeiten als die Mittel, die Sie kaufen, Sie schreiben wird sitzen länger, als Sie müssen, diesen Brand wartend.

Eine mögliche Ausnahme dieser Richtlinie ist, wenn sie einen Film im DL-Format brennt. Einige Enthusiasten glauben, dass die langsamere Geschwindigkeit von 2.4x wenig “coasters† †„der Ausdruck produziert, der zu einer unbrauchbaren Diskette gegeben wird, resultierend aus einem ausfallen Brand. Ihre Meilenzahl kann sich unterscheiden.

Geschwindigkeiten schreiben erscheinen auf den unbeschrifteten verpackenden Datenträgern, also nach ihr suchen, bevor Sie die Mittel in Ihren Korb werfen. Zu ausfallen Brände in der allgemeinen itâ € ™ S.A. guten Idee vermeiden, Qualitätsmittel zu verwenden. Wenn Sie kompatible Mittel kaufen, das dennoch zu viele Küstenmotorschiffe ergibt, eine andere Marke versuchen. Handbücher für DVD Spieler verzeichnen manchmal Marken, die geprüft worden sind.

Wenn in der Gewohnheit des Schreibens mit einer Markierung auf ein CD oder ein DVD, Sie die bedruckbaren Disketten w5ahlen konnten. Diese Disketten haben eine Tintenabsorptionsschicht, entworfen, um die writeable Oberfläche unten zu schützen.

HD DVDs und Blaue-ray™ Disketten werden für HD DVD Spieler und Blau-Strahl Spieler beziehungsweise gebildet. Diese Disketten haben, sogar die höheren Kapazitäten aber werden nicht von den Standard-DVD Spielern gestützt.