Wie kann ich Televerkauf-, Anrufe zu erhalten vermeiden?

Es scheint häufig, dass die beste Weise, Televerkaufanrufe anzuziehen, Abendessen oder Schritt in eine Dusche vorzubereiten ist, aber viele von uns Wunder, wie man vermeidet, Televerkauf zu empfangen benennt an erster Stelle. Es gibt wirklich einige Techniken und die vorhandenen Produkte, die erheblich verringern sollten oder sogar, beseitigen vollständig die Zahl Televerkaufanrufen, die ein Verbraucher regelmässig empfängt. Weil bestimmte barmherzige und gemeinnützige Organisationen Kapital über dem Telefon werden erbitten gelassen jedoch können Sie einige freiwillige Anrufe noch gelegentlich empfangen.

Televerkaufanrufe zu erhalten, zu vermeiden der One-way ist, Ihre Telefonnummer vollständig zu ändern und die Gebühr für eine non-published Auflistung zu zahlen. Viele Leute betrachten dieses, eine ziemlich drastische Vorgehensweise zu sein, da andere gesetzmäßige Anrufer möglicherweise nicht die Änderung berücksichtigen können und einige persönliche Dokumente modernisiert sein müssen.

Der Vorteil des Habens einer neuen, nicht aufgeführten Telefonnummer ist, dass Sie nicht in einer Kundenliste mögliche angerufen das Telefonbuch eingeschlossen sind. Viele Televerkaufanrufe werden von den BerufsTeleverkauffirmen erzeugt, die methodisch durch zahlreiche Telefonbücher umziehen. Dieses schließt auch das Entfernen Ihres Namens von Internet-gegründeten Telefonverzeichnissen ein, von denen einige private Telefonnummern durch andere allgemeine Quellen außer der Telefongesellschaft erhalten.

Wenn Sie nicht Ihre gegenwärtige Telefonnummer ändern möchten, konnten Sie sein, Televerkaufanrufe zu vermeiden, indem Sie ständig Ihre persönliche Information schützten. Wenn, Ihre Telefonnummer auf einem Subskriptionsform- oder Bestellungs per Postkupon zur Verfügung zu stellen wahlweise freigestellt ist, ihn weg lassen. Antragsformulare für die Wettbewerbe nie ergänzen, die freie Preise anbieten, es sei denn Sie können, der Wettbewerb ausgeübt wird. Viele Mal werden jene Antragsformulare an Televerkaufunternehmen verkauft, um zukünftige Bleiarten zu erzeugen. Ihre Telefonnummer behandeln, wie Sie Ihre Sozialversicherungsnummer oder Ihre Spuradresse wurden. Genau wissen, mit wem Sie beschäftigen und Ihre Telefonnummer nicht zu den Feldmessern oder zu den Meinungsforschern freiwillig erbieten.

Es gibt einige Vorrichtungen, die entworfen sind, um die Frequenz der Televerkaufanrufe zu verringern oder zu beseitigen, die zu Ihrer Zahl gebildet werden. Eine Vorrichtung, die als ein Telezapper® Attachés zur HauptTelefonleitung bekannt ist und sendet einen elektronischen Ton zum ankommenden Televerkaufanruf aus. Viele Televerkauffirmen benutzen einen Zahl-erzeugencomputer, um Televerkaufanrufe einzuleiten. Sobald der wählende Prozess komplett ist, übernimmt ein menschlicher Telemarketer, um das Verkaufsargument zu bilden. Das Telezapper® sendet einen Ton aus, der den Computer erklärt, den, Ihre Zahl getrennt worden ist. Dieses beendet nicht nur den Anruf, aber setzt auch Ihre Zahl auf eine Liste anderer getrennter oder nicht vorhandener Telefonnummern.

Viele Verbraucher-Interessensgruppen empfehlen sich, mit einem Staatsangehörigen in Verbindung zu treten „benennen nicht“ Liste, um sich gegen freiwillige Televerkaufanrufe zu schützen. Dieses bezieht normalerweise, eine staatlich geförderte Web site zu besichtigen mit ein oder eine gebührenfreie Nummer zu benennen. Sobald Ihre Telefonnummer mit einem Staatsangehörigen „geregistriert worden ist, Auflistungsservice, Sie nicht benennen“ sollte Televerkaufanrufe für fünf Jahre nach Aktivierung nicht empfangen. Wenn Sie freiwillige Televerkaufanrufe empfangen, können Sie berichten, dass der Anrufer und sie Geldstrafen für jede geschützte Telefonnummer gegenüberstellen konnten, die sie benennen. Sie können auch sein, um um einzelne Telemarketers zu bitten, um Sie auf eine „bevorzugte benennende“ Liste zu setzen, die nicht eingängig zuerst klingen kann, aber es sei denn Sie spezifisch bitten, auf diese Liste gesetzt zu werden, Sie fortfahren konnten, Televerkaufanrufe von dieser Firma zu empfangen.

Telemarketers sind sich den Strafen für die Verletzung „benennen nicht“ Auflistungen in zunehmendem Maße bewusst worden, also nehmen viele von ihnen die Informationen sehr, die ernsthaft zu ihnen von der Regierung zur Verfügung gestellt werden. Sobald die Fünfjahresbeschränkung heraus jedoch läuft können sie Televerkaufanrufe, wieder zu bilden erlaubterweise anfangen. Sie müssen sorgfältig bleiben und einen Multizinke Angriff verwenden, um diese freiwilligen Anrufe von Ihr Abendessen oder Nachmittagshaar überhaupt wieder unterbrechen zu halten.