Wie regele ich ein Wasser schädigendes BlackBerry®?

Der erste Schritt, zum von einem Wasser schädigenden BlackBerry® zu reparieren ist, die Batterie zu entfernen. Was sonst auch immer, das Sie tun, um Ihre Vorrichtung zurück zu Gesundheit zu pflegen, ist es, dass Sie es abgeschalten lassen, oder weg zwingend, bis es vollständig trocken ist. Nachdem die Batterie heraus ist, können Sie das Teilnehmeridentitätsmodul und die (SIM) sicheren digitalen Mikrokarten auch (SD) entfernen, wenn Ihr Modell sie hat. Sie können Druckluft oder einen Haartrockner dann benutzen, um die Vorrichtung zu trocknen, wie gut Sie können. Nachher, dass Sie Ihr Wasser schädigendes BlackBerry® nahe einer indirekten Wärmequelle oder in einen Siegelbehälter mit Silikagel oder Reis legen können.

Eine wichtige Sache, zum zu betrachten, wann, ein Wasser schädigendes BlackBerry® zu regeln ist, dass Sie die Vorrichtung so trocken erhalten möchten, wie möglich ohne weiteres, es beschädigend. Oben antreibend oder einschalten, ist eine nasse Vorrichtung eine gute Weise, verschiedene elektronische Bauelemente zu ruinieren, die ist, warum, die Batterie zu entfernen sofort eine gute Idee ist. Zusätzlich können Sie weg von Substanzen wie Azeton bleiben wünschen, da sie die Flüssigkristallanzeige und andere (LCD) Bestandteile schädigen können. Reibungsspiritus kann in bestimmten begrenzten Umständen, wie nützlich sein, wenn der Schaltkreis mit Soda, Salzwasser oder ähnlichen Flüssigkeiten verschmutzt, obwohl große Sorgfalt angewendet werden muss, um weiteren Schaden nicht zu verursachen.

Wenn Sie Zugang zur sauberen, Druckluft haben, können Sie sie benutzen, um viel des Wassers aus der Vorrichtung heraus durchzubrennen. Merken, dass die Druckluft, die an den Reparaturwerkstatt vorhanden ist, mit Öl verschmutzt werden kann, wenn der Kompressor nicht richtig beibehalten, und eingemachte Luft kann schädliche Chemikalien ausdrücken, wenn die Dose nicht tadellos gleich gehalten. Irgendein dieser verunreiniger kann mehr Schaden zu Ihrem Wasser schädigenden BlackBerry® bereits tun. Ein Haartrockner ist eine andere Wahl, obwohl er auf Tief eingestellt werden sollte, oder Nr., Hitze, da übermäßig Heißluft die elektronischen Bauelemente möglicherweise weiter schädigen könnte.

Sobald Sie so viel des Wassers entfernt, wie möglich, gibt es zwei allgemeine Möglichkeiten, den Rest zu verdunsten oder aufzusaugen. Wenn Sie einen Computermonitor, Kabelkasten oder andere ähnliche Vorrichtung haben, können Sie Ihr Wasser schädigendes BlackBerry® nahe diesen Wärmequellen einstellen. Wenn Sie so tun, ist es wichtig, die Vorrichtung zu überwachen, damit sie nicht zu heiß werden gelassen. Die andere Wahl ist, die Vorrichtung in einen Siegelbehälter entweder mit ungekochtem Reis oder Silikagel zu legen. Irgendein dieser Materialien kann in der Lage sein, etwas von dem restlichen flüssigen links in Ihrem voll Wasser BlackBerry® aufzusaugen.

Das einzige andere Sache, die erfordert, um Ihr Wasser schädigendes BlackBerry® zu regeln, ist Geduld. Die Wiedereinfügung der Batterie und das Drehen der Vorrichtung zurück an, bevor sie völlig trocken ist, können nicht wieder gutzumachenden Schaden, also ihn verursachen ist eine gute Idee, sie so lang wie möglich trocknen zu lassen. Dieses könnte überall von einigen Stunden sein zu einem Tag, abhängig von, wie naß die erhaltene Vorrichtung und wie gut ein Job Sie vom Trockner ihn heraus tat.