Wie säubere ich ein Sämischleder?

Sie können ein Sämischleder säubern, das benutzt worden, um einen vor kurzem gewaschenen Träger zu trocknen, indem man gut ihn mit warmem Wasser und einer milden Seife ausspülte. Wenn das Sämischleder ausgespült und das überschüssige Wasser klar läuft, es heraus leicht auspressen und es trockenes, vorzugsweise weg von direktem Tageslicht lüften lassen. Direktes Tageslicht oder intensive Hitze können das Sämischleder beschädigen.

Ein Sämischleder, das jeder ausgeprägte „Shammy“ oder „Täuschung-wa ist,“ ist ein dünnes ledernes Gewebe, das für seine hohe Absorbierfähigkeit bekannt. Ein echtes Sämischledergewebe gebildet vom Schaffell oder vom Lambskin. Ein Sämischledergewebe ist abriebsfest. Mit seiner Weichheit und Absorbierfähigkeit bildet ein Sämischleder das vollkommene Gewebe für das Trocknen eines gewaschenen Autos. Es ist durch die Berufs- und laienhaften Autounterlegscheiben und die Detailfachleute allgemein verwendet.

Using raue Chemikalien, ein Sämischleder kann zu säubern das Gewebe von seinem Öl abstreifen, das seine Absorbierfähigkeit und Weichheit beeinflussen kann. Ebenso können direktes Tageslicht oder Belichtung der intensiven Hitze, nachdem sie ein Sämischleder gesäubert, es austrocknen zu viel. Ein übermäßig getrocknetes Sämischleder wird sehr steif und schwierig zu verwenden, obgleich es möglich für es ist, seine Weichheit wiederzugewinnen, wenn sie Re-geölt.

Der allgemeinste Fehler, den Sie machen können, nachdem Sie ein Sämischleder waschen es in einer Hauptwaschmaschine säubern und dann es in einem Wäschetrockner trocknen. Der Waschmaschinezyklus ist für das Sämischleder zu rau, und der trocknende Zyklus ist zu heiß. Die beste Weise, den trocknenden Zyklus abzuschließen, nachdem Sie ein Sämischleder säubern, ist, das Sämischleder an einen Kleidungaufhänger zuhause zu hängen. Sie zu hängen draußen auf einer Kleidunglinie ist auch annehmbar, wenn das Wetter mild ist.

Es ist notwendig, ein Sämischleder zwischen Gebrauch richtig zu säubern. Using ein Sämischleder zieht nicht nur überschüssiges Wasser von der Oberfläche des Autos, entfernt sie auch übrig gebliebenen Seifenrückstand und -schmutz. Der Schmutz und der Rückstand aufgesogen in das Sämischleder, also in die Anwendung des Gewebes zu einer neueren Zeit ohne Reinigung it, die es einen sudsy Rückstand auf der Farbe des Autos lassen kann. Zusätzlich können aufgesogener Schmutz und Schmutz auf die Farbe schmieren. Etwas von diesem aufgesogenen Schmutz und Schmutze konnten abschleifend sein, die ein schmutziges Sämischleder veranlassen können, die Oberfläche eines Autos milde zu verkratzen, wenn er nicht richtig gesäubert.

s Säubern beendet und die Desinfizierung und Sie einen sauberen Handy haben, das Telefon nicht wieder zusammenbauen oder es einschalten, bis alles trocken ist.