Wie umwandele ich VHS in DVD e?

Video Hauptsystems (VHS)klebebänder geworden in der Welt der Digital-videoscheiben fast überholt (DVD). Da VHS-Klebebänder das populärste Aufzeichnungsformat in den achtziger Jahren waren, ist es das Format, dass die meisten Heimvideos von diesem Zeitraum an gefunden werden können. Viele Familien schauen jetzt, um VHS in DVD umzuwandeln, um ihre Heimvideos zu konservieren. Es gibt einige Methoden, die für diese Umwandlung angewendet.

Die einfachste Weise, VHS in DVD umzuwandeln ist durch den Gebrauch eines allein stehenden DVD Recorders. Diese Vorrichtungen arbeiten ganz wie den doppelten Recorder der videokassette (VCR) taten an seinem Tag. Ein VHS-Klebeband spielt auf einer Seite der Maschine, während ein DVD Brenner die Videorealzeit auf der anderen Seite notiert. Diese Methode zulässt kein zusätzliches Redigieren s, also ist es nur eine gute Wahl für die, die ihre Videos wünschen, die in ihrer gegenwärtigen Form notiert. Dieses ist die einzige Methode, die nicht den Gebrauch von einem DVD Recorder-Antrieb auf einem Computer erfordert.

Für die, die nach einer Weise suchen, VHS in DVD umzuwandeln, das erfordert keine zusätzlichen Hardware-Käufe, kann ihre Videokamera als Verbindung zwischen dem VCR und dem Computer dienen. Sobald der VCR und die Kamera angeschlossen, kann das VHS durch die Kamera gespielt werden und in digitales Format notiert werden. Wenn man eine Mini-DVD Scheibe verwendet, kann die neue Scheibe nach rechts in das Laufwerk des Computers gesetzt werden. Wenn man MiniDV oder anderes Nichtscheibe Format verwendet, kann die Kamera an den Computer using die Kabel und die Software angeschlossen werden, die vom Kamerahersteller bereitgestellt.

Wechselweise kann ein Flugschreiber anstatt der Kamera benutzt werden. Dieses ist ein Verbindungsstück zwischen dem VCR und dem Computer. Der VCR verstopft in den Flugschreiber auf einer Seite und in den Computer auf der anderen. Der Flugschreiber arbeitet mit Software, um das VHS in digitale Form als er umzuwandeln spielt durch den Computer. Flugschreiber kommen mit dem Redigieren von Software, also ist diese Methode für die am besten, die das milde Redigieren tun möchten, ohne ein Vermögen aufzuwenden.

Für die, die das hochwertigste Video wünschen und nicht kümmern, einige Dollar auszugeben, um es zu tun, ist eine interne Sicherungskarte die beste Weise, VHS in DVD umzuwandeln. In der VCR verstopft direkt in den Computer und der Benutzer hat Wahlen über, welchem Format sie notieren möchten das VHS. Einige Benutzer es vorziehen ge, es in Audiovideo durchgeschobenes Format (AVI) zu bringen, während andere die Qualität von Filmbildexpertengruppe 2 (MPEG-2) schätzen. Jede Weise, die größte Flexibilität des Redigierens ist mit einer internen Sicherungskarte vorhanden.

Es gibt Firmen, die die Arbeit gegen eine Gebühr erledigen. Viele sogar wieder herstellen Klebebänder, die vorbei geformt worden ei und zurückholen Video er, das verloren gedacht. Wenn ein Verbraucher findet, dass die vorhandene Technologie auch erschwert, um zu beschäftigen, ist dieses die große alternative Wahl, zum von VHS in DVD umzuwandeln.