Wie wähle ich das beste Gel-Ladegerät?

Zellenbatterien gelatieren, fand in den Booten, antreibt Rollstühle und Kleinmaschine Transporte wie Golfkarren, enthält die Elektrolyte, die in einem Silikonzusatz verschoben, der einstellt und versteift, und ist luftdicht verschlossen. Diese non-spillable, Tiefzyklus Zellen erlauben sicheren Betrieb unter starkem Druck und Schlag und umwandeln Sauerstoff und Wasserstoff vom aufladenprozeß zurück in Wasser. Sie versiegelt, also können sie nicht mit Elektrolyt wieder gefüllt werden; als solches ist es lebenswichtig, den Gebührensatz zu steuern, um das Leben der Batterie zu konservieren. Während die meisten Ladegeräte, einschließlich UniversalgelLadegeräte, mit den meisten Arten Batterien arbeiten können, nur ein engagiertes GelLadegerät für das Neuladen der Gelbatterien benutzt werden kann.

Diese Batterien können funktionieren, selbst wenn ihr Fall gebrochen ist. Das Innenverdickenmittel hält den Elektrolyt in place. Gelzellen müssen niedrigere Gebührenspannung als die überschwemmten Zellen verwenden und Justage der Einstellpunkte auf der Ausrüstung erfordern. Zusätzlich zerstreuen Gelzellen Gebühr mit einer höheren Rate. Diese hohen Ausführenden aufweisen grössere Empfindlichkeit zu den Spannungsüberbeladungen und können mit der unsachgemäßen Aufladung schnell vermindern oder ausfallen.

Ein gutes GelLadegerät muss die Spekulation aus dem genauen und kompletten tiefen neuladenden Zyklus heraus folglich nehmen. Eine intelligente Aufladeeinheit ist normalerweise die empfohlene Art des GelLadegeräts. Diese Art der Aufladeeinheit kann des langsameren Gels, längerer aufladenanforderungen zulassen. Sie auflädt gegründet auf Computeralgorithmen, indem sie dementsprechend Informationen von der Zelle und Modulationsspannungs- und sammeln Gebühren, strom nd. Diesen Aufladeeinheiten können gelassen werden angeschlossen, ohne die Batterie zu überladen oder zu beschädigen.

Aufladeeinheiten können zwei Arten Aufladung ermöglichen: fasten und die Aufladung schwimmen. Die schnelle oder zyklische Aufladung, erfordert Überwachung der Spannung, der Temperatur und des Stroms. Auszuschalten ist notwendig, sobald die Spannung das gewünschte Niveau erreicht. Die Aufladung schwimmen, alias liefert Bereitschaftsservice, eine konstante Spannung und eine Temperatur und lässt die Batterie seine eigene Spannungshöhe moderieren.

Ihre Notwendigkeiten festsetzen, wenn er zu aufladenzeiten kommt; schnellere Gebühren erfordern erhöhte Ampere von einem GelLadegerät. Die Ampere-Stundenbewertung der Batterie berechnen, die durch Aufladeeinheitsbewertung geteilt, und die ungefähr 10% Verlängerung addieren, die Gebühr zu maximieren. Wenn eine tote Bootsbatterie bei 100 Ampere-Stunden steuerpflichtig ist, erfordert eine 10 Ampere-Aufladeeinheit ungefähr 11 Stunden für ein volles Nachladen. Bestätigen, dass die Aufladeeinheit Ihre technischen Bedürfnisse erfüllt, und Berichte überprüfen, um über Kundenerfahrungen mit der Aufladeeinheit zu erlernen, zu ermitteln wie zuverlässig und langlebiges Gut es in Kraft ist.

Andere Betrachtungen umfassen, ob Sie die mehrfachen Batterien aufladen müssen, die zusammen, die Eingangsspannung jedes Auslands gehabt, das, Sie benötigen können, um innen aufzuladen oder, ob Sie eine Aufladeeinheit benötigen, die als RV-Spg.Versorgungsteil verdoppeln kann. Imprägnierung und weatherproofing Zunahmevielseitige verwendbarkeit für eine Aufladeeinheit. Vorsichtige Wartung Ihres GelLadegeräts und Batterien hilft, störungsfreien Betrieb sicherzustellen, wenn Sie sie am meisten benötigen können.