Wie wähle ich das beste Studio-Mikrofon?

Ein gutes Studio ausgerüstet mit einer Vielzahl der Mikrophone für eine große Auswahl Zwecke. Zuerst entscheiden folglich um das beste Studiomikrofon zu wählen, müssen Sie, was Sie das Mikrofon für benutzen. Sie müssen betrachten, wenn vocals eine Priorität oder trommelt, wenn das Studiomikrofon zu mic benutzt oder aufreihten Instrumente en. Sie benötigen vermutlich einige verschiedene Mikrophone, ein vielseitig begabtes Studio zu errichten und sobald Sie, was Ihre Notwendigkeiten sind, es sind Zeit, die verschiedenen Arten des Studiomikrophons zu erforschen entschieden und was jedes tut.

Möglicherweise ist die populärste Art des Studiomikrophons das Kondensatormikrofon. Ein Kondensator mic verwendet Kapazitanz, um Ton gefangenzunehmen und erfordert eine Energiequelle. Er neigt, als andere Arten Mikrophone empfindlicher zu sein und herstellt den Kondensator mic ein gutes Studiomikrofon für weichere Instrumente und vocals nd. Es ist nicht notwendigerweise eine Wahl für die verstärkten oder extrem lauten Instrumente, weil es verzerren kann.

Ein Kondensator mic ist eine gute Wahl für das Gefangennehmen des Tones von einer großen Trommel, aber er kann verzerren, wenn er zu den mic-Becken verwendet. Wenn Sie einen Kondensator mic als vernehmbares Studiomikrofon verwenden, im Verstand dort halten sind zwei Arten: eine große Membrane, ein gut für das Produzieren eines warmen Tones auf vocals und einer kleinen Membrane, gut für das Gefangennehmen der aufgereihten Instrumente. Wenn Sie einen Kondensator mic für vocals verwenden, sicher sein, einen Knallfilter zu addieren - einen dünnen Schirm, der raue Anstürme der Luft an ausgeprägten „p-“ und „t-“ Tönen vom Erreichen des extrem empfindlichen Mikrofons verhindert.

Dynamische Mikrophone sind eine andere Art, die allgemein in den Studios gefunden. Diese Art des Mikrofons erfordert nicht eine Energiequelle, und neigt, als Kondensator mics vielseitig begabter zu sein. Sie neigen auch, weniger genaue Tonqualität zu haben, die sie besser entsprochen zu den lauteren Instrumenten mit hohem Schalldruck bildet.

Eine andere populäre Wahl des Studiomikrophons ist der Richtungsmic. Ein Richtungsmic aufhebt nur Ton von einer bestimmten Richtung en, und ist folglich für das Beseitigen der umgebenden Geräusche von der Aufnahme wirkungsvoll. Ein cardioid Mikrofon ist zu diesem Zweck besonders gut; ein Richtungsmic ist eine gute Wahl für das Gefangennehmen der Töne von louder oder der verstärkten Instrumente. Sie sind im Allgemeinen weniger teuer als Kondensator mics und können für Phasenton außerdem verwendet werden.

Eine Neuentwicklung in der Studiomikrofontechnologie ist das USB-Mikrofon, das direkt an einen USB-Hafen auf einem Computer angeschlossen werden kann. Dieses nützliche Mikrofon ist eine populäre Wahl für Hauptstudios, in denen Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit Priorität ist. Wenn Sie erwägen, kleine Projekte zu tun und auf Raum, Kapitaln und Ausrüstung begrenzt sind, kann ein USB-Mikrofon nützlich sein, wenn man die Töne gefangennimmt, die Sie einfache Aufnahmen bilden müssen.