Wie wähle ich das beste drahtlose Kamerarecorder-Mikrofon?

Drahtlose Kamerarecordermikrophone werden immer mehr populär. Dieses liegt an der Tatsache meistens, dass Sie Videos notieren können, ohne zu müssen, sich zu sorgen um, wie weit die Schnur erreichen kann. Es gibt drei Arten drahtlose Kamerarecordermikrophone, zum von zu wählen: Schrotflinte, Revers und Hand. Die Art des drahtlosen Kamerarecordermikrophons, die Sie wählen, wird durch die Aufgabe festgestellt, die Sie mit ihr für häufig werden und wie viel Sie bereit sind, zu investieren.

Das Schrotflintemikrofon ist das allgemeinste drahtlose Mikrofon für Gebrauch in der lauten Umwelt, besonders eine, wo der Ton von den mehrfachen Richtungen kommt. Diese Art des drahtlosen Kamerarecordermikrophons wird an der Außenseite des Kamerarecorders angebracht oder befestigt an einen langen Hochkonjunkturpfosten. Filmaufnahmen, -konzerte und -Parteien sind ideale Situationen, in denen ein Schrotflintemikrofon benutzen. Ein typisches drahtloses Schrotflintemikrofon kostet den Kunden zwischen $200 und $400 US-Dollars (USD), mit der teuersten Mikrofonkostenberechnung soviel wie $2.000 USD.

Reverskamerarecordermikrophone, alias lavalier Mikrophone, werden zur Kleidung des Lautsprechers angebracht. Dieses drahtlose Kamerarecordermikrofon hebt die Stimme des Lautsprechers sehr offenbar auf. Leider für einige Leute, hebt weniger teures Revers mics auch Nebengeräusch nahe dem Mikrofon auf. Situationen, die den Gebrauch von einem Revers mic rechtfertigen, sind Interviews, Darstellungen und Hochzeiten. Das drahtlose Reversstandardmikrophon kostet den Kunden zwischen $80 bis $250 USD, abhängig von der Marke.

Drahtlose Handmikrophone sind auf Nachrichtenprogrammen Standard. Sie verleihen einen Berufsblick zu Ihrer Leistung und lenken Aufmerksamkeit auf den Lautsprecher. Sie werden auch benutzt, wenn man hinter den Kulissen Audio notiert, weil sie die Lautsprecherstimme sehr offenbar aufheben und eine Majorität des Nebengeräuschs ausläßt. Diese Art des drahtlosen Kamerarecordermikrophons kann den Kunden überall zwischen $100 bis $300 USD, abhängig von der Marke kosten.

Wenn ein drahtloses Kamerarecordermikrofon, Nehmen in Betrachtung die Strecke, Signalstörung und Batterieleistung gewählt werden. Strecke sollte betrachtet werden, wenn Sie Schmierfilmbildungsszenen von einem großen Abstand sind. Kamerarecordermikrophone entwickeln viele Geräusche, wenn sie zu weit aus der Strecke heraus genommen werden, für die sie bestimmt waren. Bereiche mit einer großen Menge Zellenaufsätzen oder anderen drahtlosen Apparaten verursachen Signalstörung, also betrachten, wo Sie häufig filmen werden, wenn Sie Ihren drahtlosen mic vorwählen. Batterieleistung ist eine sehr wichtige Eigenschaft, zum zu denken an, wann Sie den Kamerarecorder während eines ausgedehnten Zeitabschnitts benutzen werden.