Wie wähle ich den besten GPS für Geocaching?

Geocaching ist eine Spaßliebhaberei, die durch viele genossen; es mit.einbezieht ers, durch das Holz zu wandern, um die versteckten Pufferspeicher zu finden, dort gesetzt durch andere geocachers. Die Weise, die Pufferspeicher zu finden ist, die GPS-Koordinaten in eine GPS-Vorrichtung einzutragen; aus diesem Grund ist es wichtig, den besten GPS für das Geocaching zu wählen, das nicht notwendigerweise das selbe ist, das der GPS Sie im Auto verwenden. Um den besten GPS für das Geocaching zu wählen, Eigenschaften wie Batteriedauer, Mühelosigkeit der Navigation, Diagrammqualität und Schirmqualität betrachten, unter anderem.

Zuerst wenn Sie den besten GPS für das Geocaching wählen, sicher sein, einen GPS zu wählen, der schrittweisee Richtungen für das Gehen oder das Radfahren zur Verfügung stellt. Obwohl er offensichtlich scheinen kann, bestimmt einige GPS-Vorrichtungen nur für Gebrauch im Auto, und arbeiten nicht außerdem oder sind, wie exakt beim Gehen in Bereiche ohne Straßen. Alle GPS-Vorrichtungen erlauben dem Benutzer, einen Bestimmungsortpunkt einzutragen, für den er dann Richtungen zur Verfügung stellt. Der GPS zeigt dann den ausgesuchten Weg auf einem Diagramm.

Ein weniger teurer GPS kann ein grundlegendes Diagramm nur anbieten, während andere exakte Informationen wie Höhe und Gelände zur Verfügung stellen können. Obwohl er teurer sein kann, kann der beste GPS für das Geocaching einer sein, der die meisten möglichen Informationen liefert. Zusätzlich sind viele GPS-Vorrichtungen zu Richtungen laut sprechen fähig; dieses ist eine Eigenschaft, die Mai oder Mai, abhängig von Ihren Präferenzen notwendig nicht sein. Gedankenlos sollten die Richtungen direkt und einfach sein zu folgen, und der GPS sollte bedienungsfreundlich sein.

Weil der GPS offensichtlich nicht, wenn gebräuchlich, der beste GPS für das Geocaching, angeschlossen ist einer mit einer langen Batteriedauer, die oben schnell aufladen kann. Eine andere wichtige Eigenschaft eines GPS, der für das Wandern verwendet, ist die Fähigkeit der Vorrichtung, die Spur im Auge zu behalten, die gereist worden, und Zwischenstationen währenddessen zu verursachen. Auf diese Weise, wenn man beim Wandern, man verloren wird, kann den GPS verwenden, um irgendjemandes Schritte entlang der Spur zurück zu zurückverfolgen. Das Beste, das GPS-Vorrichtungen wandert, liefert Zwischenstationen entlang einer wandernden Spur irgendwie, um dem Benutzer zu versichern, dass er oder sie noch auf dem rechten Weg sind.

Der GPS sollte in der Lage sein, an den Computer außerdem anzuschließen, zwecks neue Diagramme und Software-Aktualisierungen herunterzuladen. Im Verstand halten, dass sogar der beste GPS für das Geocaching kein Ersatz ist, damit die Fähigkeit ein Diagramm liest und einem Kompaß folgt. Die Batterie des GPS könnte immer ausfallen während im Holz, oder die Vorrichtung könnte verloren werden oder gebrochen werden, also ist es wichtig, sicher zu sein und vorbereitet nd, zu erhalten ausweicht vom Holz, selbst wenn der GPS nicht arbeitet.