Wie wähle ich den besten drahtlosen Audio- und videoübermittler?

Der beste drahtlose Audio- und videoübermittler lässt an eine hohe Gigahertzfrequenz laufen, betreibt an mehrfache Kanäle und überträgt Fernsteuerungssignale sowie audio-visuelle Signale. Diese Vorrichtungen machen es möglich, damit ein elektronisches Gerät mehrfachen Empfangsstationen um ein Haus oder ein Büro überträgt. Sie sind mit den meisten Computern, den Satellitenempfängern, den Diskettenspielern und den Fernsehen kompatibel.

Ein drahtloser Audio- und videoübermittler erlaubt Benutzern, ein Signal zwischen irgendwelche zwei Audio oder videovorrichtungen zu senden ohne den Gebrauch der intervenierenden Drähte. Ein DVD oder blauer ein Strahlspieler können ein drahtloses Signal zu einem Fernfernsehen using diese Technologie schicken, zum Beispiel. Ähnlich kann ein Stereosystem in einem Raum ein Signal von einem Computer im Folgenden Raum empfangen. Fernsehensatellitenteilnehmer mit nur einem Empfänger können das Getriebe zu jedem möglichem Fernsehen im Haus schicken.

Andere elektronische Geräte, die an mega- laufen lassen oder Gigahertzfrequenz können konkurrierende drahtlose Signale, wie die behindern, die durch den drahtlosen Audio- und videoübermittler ausgesendet werden. Mikrowellenherde, drahtlose Internet-Fräser und drahtlose Telefone sind einige der allgemein verwendetsten Stücke von Technologie, die diese drahtlosen Getriebe unterbrechen. Um ein Signal zu verlieren zu vermeiden wenn ein Familienmitglied die Mikrowelle einschält oder einen Telefonanruf bildet, sollten Verbraucher nach einer Vorrichtung suchen die an eine Frequenz mit 5.8 Gigahertz oder höher laufen lässt.

Übermittler, die mehrfache Kanäle liefern, helfen auch Verbrauchern, die Möglichkeit der Störung zu beseitigen. Maßeinheiten sollten vier oder mehr Kanäle, anbieten von denen vorwählen. Dieses erlaubt auch Benutzern, mehrfache Vorrichtungen in einen drahtlosen Audio- und videoübermittler anzuspannen. Eine Einzelperson kann zwischen verschiedenen Vorrichtungen, wie einem Satellitensignal oder einem Blau-Strahl Spieler dann vorwählen, indem er einfach zwischen Kanäle auf dem Getriebekasten schält.

Ein hochwertiger drahtloser Audio- und videoübermittler schickt nicht nur Video und akustische Signale zu einer Sekundärposition, aber die Signale von der Vorrichtung, die außerdem Fernsteuerungs ist. Nicht alle Übermittler senden diese spezifischeren Signale und zwingen Benutzer, zwischen Räume zu reisen, Fernsehsender zu ändern oder vorhere aufgenommen Fernsehsendungen sich anzusehen. Fernsteuerungsergänzungen sind auf auserwählten Modellen vorhanden, die diese Unannehmlichkeit entfernen.

Diese hochwertigeren Maßeinheiten versehen Benutzer mit zwei kleineren Signalübermittlern zusätzlich zu den größeren audio-visuellen Maßeinheiten. Eine kleine Maßeinheit muss vor der Aufnahme- oder Play-backvorrichtung gesetzt werden, während die andere unter das Sekundärfernsehen gesetzt wird, welches das Signal empfängt. Benutzer zeigen bloß auf den kleinen Übermittler unter das Fernsehen und das Signal wird zurück zu der Play-backvorrichtung im Folgenden Raum neu gelegt.