Wie wähle ich den bestes Buch-Drucker?

Eines Buchdruckers vorzuwählen kann eine gewaltige Aufgabe für die erstmaligen und erfahrenen Verleger gleich sein. Es gibt eine Vielzahl von Größen der Bücher, Arten des Druckens, Arten der betroffenen Binden und Druckenarten und die Entscheidung, welchen Wahlen, die Sie wünschen, beeinflußt, wie Sie den Drucker des besten Buches wählen können. Für jedes mögliches Projekt ist es wesentlich, zu wissen, welche Dienstleistungen Ihr Buchdrucker erbringt und welche Kosten berechnet.

Die allgemeinste Weise, einen Buchdrucker zu wählen ist, eine Firma zu finden, die Qualität und Kosten mischt. Die Standardweise, was ein Drucker und zu anbietet, welchem Preis herauszufinden, einen Anführungsstrich zu fordern ist. Dieses ist eine Schätzung, basiert auf Ihrem bestimmten Projekt, der Gesamtkosten und der Zeit.

Es gibt einige Faktoren, die Sie über Ihr Buch voraussetzen müssen, um einen guten Anführungsstrich von einer Druckenfirma zu finden. Die Wesensmerkmale sind, wieviele das Manuskript ist paginiert und welche Größe das Buch ist. Im Allgemeinen das kürzer das Manuskript und das traditioneller die Größe des Buches, weniger teuer jedes einzelne Buch kostet. Drucken ein Buch mit mehrereen hundert Seiten oder einer einzigartigen Größe, die für Ihr Projekt besonders angefertigt werden müssen, ergibt höheren Kosten. Gebühren für diese Dienstleistungen schwanken von Drucker zu Drucker, so Anführungsstrich-Hilfe der Entscheidungsprozeß.

Sie auch wünschen dass herausfinden, mehr über die Druckenausrüstung Gebräuche jeder Firma und die Arten von Binden das vorhanden sind. Druckenfirmen anbieten auch eine Vielzahl des Papiers, die die Gesamtkosten eines Projektes auch beeinflussen kann. Vom preiswerten Standardpapier dick, ändert aufbereiteter Vorrat, Ihre Wahl die Weise, die das Buch und die Druckkosten es schaut und glaubt.

Sie müssen einen Buchdrucker suchen, dessen Auflagenstärkefähigkeit Ihre Notwendigkeiten zusammenbringt. Ein langfristiger Drucker druckt viele Kopien - häufig Tausenden - auf einmal also sind die Kosten pro Buch niedriger. Ein kurzfristiger Drucker in der Lage ist, eine kleinere Anzahl von Büchern zu verursachen aber erhebt häufig eine höhere Probuch Gebühr. Vor kurzem Pressen drucken-auf-verlangen gewachsen zahlreich und erlauben Ihnen, nur einige Bücher auf einmal zu drucken, um zu vermeiden, zu viel lagern der Bücher zu haben. Sie müssen einen Drucker finden, der die Zahl Büchern druckt, die, Sie für den rechten Preis benötigen.

Anlieferung ist ein häufig-übersehenes Element beim Suchen nach einem Buchdrucker. Einige Drucker einschließen Anlieferung als Teil des Anführungsstriches n, aber andere hinzufügen ihn dem abschließenden Preis nden. Dieses konnte bedeutenden Kosten, abhängig von der Größe des Durchlaufes hinzufügen. Wenn Sie einen lokalen Buchdrucker wählen, können Sie Geld sparen, indem Sie die Bücher sich aufheben.