Wie wähle ich die beste Kombination DVD und VHS-Spieler?

Anfangend in den frühen 80er-Jahren, waren video Recorder der Kassetten- und videokassette oder VCRs, die top-of-the-line Weise, videoinhalt zu speichern und aufzupassen, und die Mehrheit einen freigegebenen Filmen verkauft in Form von “video Hauptsystem, † oder VHS, Klebebänder. Bis zum 2000 jedoch gebildet digitales Video eine starke Eintragung in den Markt, und Filme, die einmal an Klebebänder waren, wurden auf Diskette des digitalen Videos vorhanden (DVD). Kurz danach, anfingen Hersteller, Produkte zu produzieren, die als DVD und VHS-Spieler dienen. Einen DVD und VHS-Spieler zu wählen, nun da VHS-Klebebänder selten verkauft, kann eine Herausforderung, aber die Vorrichtungen sein sind noch vorhanden. Das Wählen das rechte erfordert ein Verständnis der Systemsbeschränkungen und -anforderungen, sowie ein festes Verständnis, von warum die Vorrichtung gewünscht und von wie es verwendet werden soll.

Ein DVD und VHS-Spieler kann aus vielen verschiedenen Gründen wünschenswert sein. Eine Familie mit einer großen Ansammlung der videokassette kann möchte eine Kombination DVD und VHS-Spieler kaufen, um die alten und neuen Filme aufzupassen. DVDs haben auch eine längere Lebensdauer als videokassetten, und viele Leute beschließen, den Inhalt ihrer Videos, besonders Heimvideos zu konservieren, indem sie den Inhalt zum DVD Format kopieren. Viele gemeinsamen Spieler können sowie Spiel notieren und normalerweise in der Lage sein, Kreuzmittel zu notieren.

Die Bestimmung Ihrer Ziele, wenn sie einen DVD und VHS-Spieler sucht, bildet die Suche einfacher. Einige Maschinen sind besser und an der Aufnahme als andere schneller. Spielqualität kann eine Variable auch sein.

Interaktion mit vorhandener Ausrüstung sollte eine Betrachtung auch sein. Das Kennen der Art des Fernsehens oder des Mittelsystems, dass Sie den DVD und VHS-Spieler bis anspannen werden, kann helfen, Ihre Wahlen unten zu verengen. Wenn Ihr Mittelsystem bestimmte Koaxialkabel oder andere Ausrüstung erfordert, externe Vorrichtungen anzubringen, sicher sein, dass die DVD und VHS-Spieler, die Sie betrachten, diese Fähigkeit stützen können. Ein Verkaufsteilnehmer oder manufacturer’s, die repräsentativ sind, sollten in der Lage sein zu helfen, festzustellen, was erforderlich ist.

Es ist auch wichtig, zu wissen, welche Art von Filmen der Spieler behandeln muss. Viele VHS Klebebänder und DVDs kodiert durch Land. Die Mittel, die in einem Land gekauft, nicht immer spielen in einem Spieler, der für ein anderes Land kodiert. Internationale DVD Spieler sind vorhanden, aber, ein in Zusammenhang mit einem VHS-Spieler zu finden kann eine härtere Aufgabe sein.

Da videokassetten nur selten mehr produziert, hergestellt VHS-Spieler, sogar im Verbindung mit DVD Spielern, nicht in den Quantitäten rn, die sie einmal waren. Viele der Modelle auf dem Markt können verhältnismäßig alt sein. Besonders in den Vereinigten Staaten, sind Alters- und Modelljahr etwas, zu beachten.

2009 schielten die US von den Analog-Digitalfernsehensignalen. Damit ältere Fernsehen und Fernsehapparat-Aufnahme Technologie empfängt die neuen digitalen Signale, müssen sie digitale Konverter entweder anbringen oder angebracht werden lassen. Wenn Aufnahme vom Fernsehen etwas ist, möchten Sie mit Ihrem DVD tun und VHS-Spieler, müssen Sie sicher sein, dass es digitale Signale, wenn nicht automatisch dann durch einen Konverter empfangen kann.

Aufnahme ist eine populäre Sache, zum mit DVD und VHS-Spielern zu tun, aber praktisch keine Spieler sind vorhanden, dass DVDs zu VHS kopiert. Die Urheberrechtsgesetze der meisten Länder verbieten die Kopie des geschützten videoinhalts, und die Technologieenergie von DVDs, in den meisten Plätzen, verwendet worden nicht nur, um überlegene videoqualität zur Verfügung zu stellen, aber den Inhalt von der nicht autorisierten Kopie auch zu verriegeln. VHS-Klebebänder ermangeln normalerweise diese Schutze, und die Kopie ist gewöhnlich durchführbar. Die Fähigkeit zu kopieren bedeutet nicht, dass die Kopie zulässig ist, jedoch. Wenn der Inhalt der Kassette urheberrechtlich gesch5utzt ist, kann die Kopie ungültig nichtsdestoweniger sein.