Wie wähle ich die beste Spion-Kamera?

Eine Spionkamera kann jede mögliche Art der Kamera sein bedeutet, um Abbildungen oder Video einer Person oder der Szene ohne ihr Wissen zu nehmen. Traditionsgemäß benutzt die Ausdruckspionkamera für die Kameras, die wirklich innerhalb des Zusammenhangs von Spionage benutzt, wie in den kleinen Kameras, die während des kalten Krieges getragen, um Fotographien von Plänen, von Gebäuden oder von Truppen zu nehmen. Im modernen Verbrauch jedoch bezieht sie häufig ein kleines, einfach-versteckbares Foto oder auf eine Videokamera, die von den Verbrauchern zu ihren eigenen Zwecken gekauft werden können.

Wenn das you’re, das schaut, um eine Spionkamera zu kaufen, die wirklich für Spionage bestimmt, die Arten von Sachen, um nach heraus zu suchen ziemlich unterschiedlich sind. Eine tatsächliche historische Spionkamera kann ziemlich teuer sein, aber sie aufkommen häufig für Auktion en, häufig zusammengerollt mit anderen Resten der verschiedenen Kriege. Die modernen Spionkameras, die durch den Intelligenzcomputer benutzt, in der Lage sind unglaublich hoch entwickelt, in sehr kleine Räume zu passen, häufig mit vieler Bordspeicherkapazität, oder sonst mit einer Kurzstrecken- oder weit reichenden drahtlosen Getriebevorrichtung. Diese Art der Spionkamera ist im Allgemeinen zur Zivilbevölkerung unzugänglich und wo vorhanden sie im Allgemeinen kostspieliges gekostet.

Für wenn das you’re, das sucht nach etwas, als Spionkamera zu verwenden, die ist erschwinglicher, der erste Schritt zum Wählen des Ideals, genau ist herauszufinden, welches you’ll es benutzt und wo Sie es möglicherweise verstecken können. Das kleiner die Kamera, an einem vergleichbaren Preispunkt, das schlechter die Bildqualität, also you’ll müssen auch entscheiden, wie wichtige Bildtreue zu Ihnen ist. You’ll muss auch entscheiden, ob Sie an den ruhigen Fotographien nur interessiert sind oder ob Video eine wichtige Eigenschaft ist.

Eine sehr kleine videospionkamera nimmt Videos, die die allgemeine Bewegung einer Situation zeigen, und eine ausgedehnte Idee von, welcher wie betroffenen Leute aussehen, aber die Entschließung kann zu arm sein, Gesichtseigenschaften wirklich zu sehen oder kleine Details zu erkennen. Für dieses ist eine größere Spionkamera im Allgemeinen erforderlich, die bildet, es versteckend viel schwieriger. In den Plätzen, in denen Raum nicht eine Ausgabe ist, wie in einem Raum, in denen Raum hinter einer Wand mit nur einer kleinen Öffnung für das Objektiv gebildet werden kann, kann diese nicht eine Ausgabe sein, aber in den Räumen, in denen es nirgendwo gibt, eine größere Kamera zu setzen, kann Qualität geopfert werden müssen.

Viele Arten Spionkamera kommen derzeit vor-errichtet mit ihrer eigenen Tarnung. Z.B. kommt eine populäre Art Spionkamera angebracht in einen Teddybären. Dieses bedeutet entweder zum Spion auf Kindermädchen oder zu anderen Arbeitskräften, die wechselwirkend mit kleinen Kindern oder bedeutet, als Geschenk gegeben zu werden einem Kind, damit man innen auf sie aufpassen kann. Im Allgemeinen funktionieren diese mit dem Gedächtnis, das in der Vorrichtung eingeschlossen, die zu einem Computer herunterladen werden muss, aber einige kommen mit drahtlosen Fähigkeiten. Eine andere Art vor-getarnte Spionkamera aussieht wie ein DVD-Spieler oder andere Arbeitstechnologievorrichtung re, aber, während auch funktionieren notiert, was im Raum mit ihm geschieht.