Ist Wanzen-Spray für Haustiere sicher?

Haustiere und bestimmte Wanzen haben weithin bekannte Verbindungen. Flohpestkatzen, Hunde und sogar manchmal Ratten und Moskitobissen können Sachen wie heartworm Hunden übermitteln. Tiere sollten nicht der Floh sein, der geplagt, oder sind gegen Häckchen und Moskitos empfindlilch, aber Wanzenspray kann möglicherweise nicht die beste Weise sein Ihrem, Haustier ungefähr zu helfen zu gehen bleiben frei von den Wanzen.

Die Frage von, ob Wanzenspray für Haustiere sicher ist, verdient etwas Aufmerksamkeit. Zuerst bestimmt der Wanzenspray einer für Tiere? Beabsichtigt es als Insektenpulver für Menschen? Wechselnd ist der Spray ein Schädlingsbekämpfungsmittel you’re, das in Ihr Haus oder auf Anlagen sprüht, um Wanzen zu töten? Es gibt so viele verschiedenen Arten Wanzensprays auf dem Markt, den einfach Sie can’t einer Yes- oder Nr.antwort zu dieser Frage geben.

Etwas Wanzensprays für Tiere sind tadellos sicher, obwohl Sie einen Tierarzt konsultieren sollten, wenn Sie planen, alle mögliche Produkte auf Ihren Haustieren zu benutzen. Einige gegründet natürlich Bestandteile, aber dieses doesn’t bilden sie notwendigerweise sicher. Die Produkte, die Teebaumöl enthalten und pennyroyal können als natürlicher Wanzenspray für Haustiere verkauft werden, aber sie das gewesene haven’t nachgewiesenes besonders wirkungsvolles, und sie haben mögliche Gesundheitsrisiken für Katzen und Hunde.

Die meisten Wanzensprays für Haustiere, die nicht hergestellt, da “natural† eindeutige Warnungen auf ihnen über sorgfältig verwenden haben. Itâ € ™ S.A. gute Idee, zu betrachten, ob ein Spray, der durch beide inhaliert werden kann Sie und Ihr Haustier, wirklich eine gute Weise ist zu gehen, wenn der Spray Gefahren zu den Leuten und zu den Haustieren behauptet. Insektenpulver für Menschen, wie Produkte, die DEET enthalten, sollten nie auf Ihren Haustieren benutzt werden.

DEET ist zu den Tieren besonders gefährlich und kann sie veranlassen, neurologische Bedingungen zu entwickeln. Wenn Sie DEET auf selbst verwenden möchten, es verwenden, wenn Sie von Ihren Haustieren weit entfernt sind, und Lotion eher als Wanzensprayformen zu betrachten, die won’t als inhalants auftreten. Jeder möglicher andere Kontakt zwischen der Lotion oder dem Wanzenspray, die DEET und Ihr Haustier enthalten, sollte vermieden werden.

Die Wanzensprays, die im Haus benutzt, um Wanzen zu töten, sind häufig giftig. Wenn you’re using die Sprays zum loszuwerden Schaben, Ameisen oder dergleichen, sollten Sie Ihr Haustier vom Haus entfernen, während Sie sie benutzen. Es ist sicherer, Tierabfangenmechanismen zu benutzen, oder Produkte wie die Ameisenstangen, Ihr Tiercan’t bereitstellend erhalten an ihnen. Es gibt beträchtliches Interesse über den Gebrauch der meisten chemischen Schädlingsbekämpfungsmittel, besonders in der Sprayform, in den Häusern. Diese können zu den Haustieren und zu den Leuten gefährlich gleich sein.

Einige andere Spraychemikalien können Ihre Haustiere gefährden. Papageien und andere Vögel sind notorisch gegen viele freshening Produkte der Reinigung und der Luft empfindlilch. Sie sollten aufpassen, wie Ihr Tier in Ihrem Haus benimmt, wenn Sie planen, jede mögliche Reinigungschemikalien oder Wanzenspray zu benutzen. Wenn Sie verfolgen, oder Katze routinemäßig leckt, Teppiche, der Fußboden, oder überall das können Sie bekannte Giftstoffe gesprüht haben, konnten Sie Ihr Haustier gefährden.

Der beste Rat ist, Ihren Tierarzt zu fragen, was Insektenpulver am meisten für Ihre Haustiere empfohlen. Viele der “spot† Behandlungen sind zu den Tieren weit sicherer, als ein Wanzenspray sein. Es sei denn verwiesen durch einen Tierarzt, zweifellos bestimmte don’t Gebrauch-Wanzenspray für Menschen auf Ihren Katzen oder Hunden. Sogar die, die vermarktet, wie „natürlich“, können Hautentzündung in den Haustieren, aber in den nicht Menschen verursachen.