Ist es zutreffend, dass Männer nicht Unterwäsche mit Kilts tragen?

Das Thema der Unterwäsche und der Kilts gewesen das Thema vieler erhitzten Diskussionen um die Welten. Entsprechend populärer Mythologie tragen zutreffende Scotsmen nicht Unterwäsche mit Kilts. Jedoch gibt es das viel des Beweises gegenteilig und vorschlägt, dass die Ausgabe mehr einer persönlichen Wahl als ein Kleidstandard sein kann.

Es gibt bestimmte Situationen, in denen tragende Unterwäsche mit einem Kilt angefordert. An den Highland Spielen z.B. gebeten Teilnehmer, Schriftsätze oder Boxer aus Bescheidenheitgründen zu tragen; die Farbe dieser Unterwäsche erwartet, um mit dem Kilt zu koordinieren. Highland Tänzer tragen auch Unterwäsche mit Kilts, da sie in den hohen Stößen und in anderen Bewegungen engagieren, die Belichtung des fraglichen Bereichs ergeben konnten.

Angenommen fordern einige Militärregimente “traditional Scottish† Kleid, das ein höflicher Euphemismus für jedoch “nothing unter dem kilt.† ist, die Rohrbänder, die mit Regimenten verbunden sind, erfordern den Gebrauch der Unterwäsche, da Pfeifer einen high-stepping Marsch benutzen, und viele Mitglieder des Militärs es vorziehen vermutlich auch ch, Unterwäsche mit Kilts aus Komfortgründen zu tragen. Kilts sind häufig sehr scratchy, weil sie traditionsgemäß von den Wollen gebildet, und er kann unter einem unbifurcated Kleid ziemlich windig auch erhalten, das Unannehmlichkeit ergeben könnte.

Die Militärgeschichte der Unterwäsche und der Kilts umfaßt angenommen einen Zeitraum, in dem die Uniform der Highland Regimente nicht Unterwäsche mit.einschloß. Vermutlich, kommen die Wurzeln der Idee, dass Unterwäsche nicht mit Kilts getragen, von den älteren keltischen Kulturen, die Veränderungen auf dem Kilt trugen, aber zweifellos nicht immer trugen Unterwäsche. Die Celts verstauten normalerweise lange Hemden oder Kittel unter ihren Kilts für Komfort; diese Praxis verwendet noch von den modernen Kiltträgern, die beschließen, Unterwäsche zu vermeiden.

Für beiläufige Träger sagen die meisten Leute, dass die Wahl der Unterwäsche ein völlig persönliches ist, und eine höfliche Person sollte nicht nach der Sachlage unter einem Kilt erkundigen. Unterwäsche mit Kilts ist zweifellos vom Gesichtspunkt des Komforts und der Bescheidenheit praktisch, wenn einige Kiltträger das glückliche Mittel vorschlagen, der tragenden Unterwäsche, wenn Damen anwesend sind, während Unterwäsche nicht, braucht für Allmannversammlungen erfordert zu werden.

Kiltträger sind zweifellos von ungefähr gebeten werden müde, ob sie Unterwäsche mit Kilts tragen. Etwas Behörden vorschlagen, wann das gebetene €œanything getragen unter dem Kilt, † Männer reagieren sollte “no Abnutzung, alles ist im vollkommenen Zustand, danken Ihnen für asking.† en

ine Stadt einen Anschlag nicht zur Tiergrausamkeit setzen kann, wenn sie beschließt, Viehbestand zu verbieten, kann sie helfen, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, indem sie garantieren, dass Viehbestand in den Bedingungen untergebracht, die, wie roomy Koppeln für Pferde, eher als Stadtlose angebrachter sind.