Kann ich mein Haustier wirklich nehmen einem Chiropraktor?

Ja können Sie Ihr Haustier wirklich nehmen einem Chiropraktor für Behandlung, obgleich zugelassene Veterinärchiropraktoren schwierig sein können, in bestimmten Regionen der Vereinigten Staaten zu finden. Ein Tierchiropraktor erbringt einige Dienstleistungen, die denen ähnlich sind, die von den menschlichen Chiropraktoren, einschließlich spinale Handhabungen, Gangartprüfungen und therapeutische Massage angeboten werden. Fast alle Veterinärchiropraktoren sind zugelassene Mitglieder der amerikanischen Veterinärchiropraktik-Verbindung oder AVCA.

Viele Haustiere sind natürliche Athleten, die Mittel sie für die gleiche Art der menschlichen Athletenerfahrung der Verletzungen anfällig sind. Wenn ein anders gesundes Haustier durch eine Sportverletzung oder anderen Schaden seiner Verbindungen und Muskeln untauglich wird, kann ein Inhaber dieses Haustier als Alternative zur teuren orthopädischen Chirurgie oder Standardmedikationen mit begrenzten Effekten nehmen einem Chiropraktor wünschen. Ein Tierchiropraktor kann die Gangart und allgemeine die Lage des Tieres für Anzeigen über einen Versatz im Dorn studieren. Ein Pferd kann es vorziehen, in eine Richtung zu gehen, z.B. oder ein Hund kann ein ausgeprägtes entwickeln limp auf einer Seite.

Veterinärchiropraktoren sind normalerweise genehmigte Tierärzte, die zusätzliches Training und Bescheinigung in der Tierchiropraktik empfangen haben. Sie benutzen viele der gleichen Werkzeuge wie traditionelle Chiropraktoren, wie eine federgelagerte Vorrichtung, die kleine Hähne an vorgewählte Wirbel liefert. Sobald die Wirbel richtig ausgerichtet worden sind, sollten die Nerven und die Blutgefäße, die sie umgeben, anfangen, besser zu arbeiten. Dieses spinale Wiederausrichtungverfahren wird geglaubt, um einen kumulativen Effekt auf dem Rest des Körpers des Tieres, einschließlich interne Organe zu haben.

Bevor Sie einem Chiropraktor Ihr Haustier jedoch nehmen gibt es einige zu betrachten Sachen. Tierchiropraktik ist nicht entworfen, um traditionelle Veterinärsorgfalt vollständig zu ersetzen. Wenn das Tier in der offensichtlichen Bedrängnis oder sofortig Aufmerksamkeit benötigt, kann ein Besuch zu einem traditionellen Tierarzt die erste Behandlungsmethode sein. Der Tierarzt kann Inhaber auf einen hochwertigen Tierchiropraktor für Rehabilitationzwecke oder als Alternative auf teure und riskante orthopädische Chirurgie verweisen.

Weil Tierchiropraktoren im verhältnismäßig kurzen Versorgungsmaterial sind, können die, die ein Haustier nehmen möchten einem Chiropraktor, einen bedeutenden Abstand für Behandlung fahren müssen. Es ist nicht selten für einen Veterinärchiropraktor, einige Anschlussjustagen oder eine laufende Behandlungregierung zu empfehlen. Bestimmte Haustiere können möglicherweise nicht in der Lage sein, den Drücken des Langstreckenspielraums zu widerstehen, und die Gebühren eines Tierchiropraktors sind mit denen der menschlichen Chiropraktoren konkurrierend. Viele Haustiere zeigen bemerkenswerte Wiederaufnahme nach Chiropraktikjustagen, während andere so viel möglicherweise nicht profitieren können, wie sie mit korrektiver Chirurgie wurden.

Wenn Sie geschehen, in einem Bereich mit einem zugelassenen Tierchiropraktor zu leben und Sie glauben, dass Ihr Haustier von seinen oder Dienstleistungen profitieren würde, dann können Sie eine Verabredung für eine allgemeine Prüfung und eine vorgeschlagene Vorgehensweise gründen wünschen. Die Web site Des AVCAS kann eine Liste der beglaubigten Veterinärchiropraktoren über den Vereinigten Staaten zur Verfügung stellen.