Reist Blitz auf oder ab?

Dieses ist ein wenig von einer Trickfrage - technisch tut Blitz beide. Uns einen Blick am Prozess nehmen lassen, durch den Blitz bekannt, gebildet zu werden. Blitz tritt wegen eines Unterschiedes auf, der zwischen einer Sturmwolke und dem Boden verantwortlich ist.

Zuerst sendet die Unterseite einer Wolke hinunter eine wenig elektrische Entladung, genannt einen getretenen Führer. Sie steigt zu Boden in den Schritten, jeden ungefähr 50 Yards (ungefähr 46 Meter) in der Länge ab. Dieser Prozess ist extrem schnell und unmöglich, mit dem blanken Auge zu sehen. Jeder Schritt ist kleiner als ein millionstel von einem zweiten langen. Der Abstand zwischen Schritten arbeitet ungefähr zu den fifty-millionths einer Sekunde aus. Dieser Prozess kann mit der Unterstützung der Schnellbelichtung Kameras nur extrem beobachtet werden.

Der getretene Führer bewegt im Allgemeinen sich an ungefähr 75 Meilen pro Sekunde (120 km/s) in Richtung zum Boden. Eine typische Reisedauer ist 20 Millisekunden. Atome überschreiten entlang elektrische Gebühr viel schneller als stichhaltige Erschütterungen.

Der getretene Führer befördert Tonnen der negativen Gebühr. Während sie dem Boden sich nähert, verursacht sie enorme Quantitäten der positiven Gebühr in der Masse, besonders an den Spitzen der hohen Gegenstände. Weil Entgegengesetzte anziehen, treffen sich der getretene Führer und die negative Gebühr an der Grundreichweite in Richtung zu einander und schnell. Der Weg von der Sturmwolke zur Oberfläche ist komplett und „die Schleusentoren sind“, sozusagen geöffnet.

Weil die Wolke mit negativer Gebühr gefüllt wird, hat sie viel Strom, zum dem neu erstellten Entladungsweg anzubieten. Diese Gebühr bewegt schnell sich von während der Wolke verteilt werden auf konzentriert werden am Punkt, wohin der getretene Führer zuerst von der Wolke, in den Boden oder in einen erhöhten Gegenstand fiel. Diese Entladung wird den Rückholanschlag genannt und ist, was wir denken an, wann wir das Wort „Blitz“ hören.

Der Rückholanschlag nimmt herum 100 millionths einer Sekunde, um den Boden zu erreichen. Der unermessliche Blitz, der erzeugt wird, ist genug, zum eines Nachbildes in unseren Augen für Sekunden auf einmal zu lassen und gibt uns die Illusion, dass der Blitzblitz länger ist, als es, ist wirklich. In Wirklichkeit können unsere Augen irgendwelche der betroffenen Schritte nicht lösen. Wir sehen nur das Endprodukt - einen Blitzschraubbolzen.

So die ursprüngliche Frage beantworten - ungefähr setzen, Blitz sich bewegt von Wolke zu Boden - wenn Sie nur den Rückholanschlag betrachten. Der vollständige Prozess fängt in der Wolke an, geht zu Boden, dann geht zurück zur Wolke, dann geht von der gesamten Wolke zu Boden. Das ist, wie Blitz arbeitet.