Sollte ich meine nassen Hunde und Katzen oder trockene Nahrung einziehen?

Es ist nicht einfach, eine endgültige Antwort auf der nassen Nahrung/trockenen der Nahrungsmittelausgabe zu erhalten, hauptsächlich weil viele der Studien im Teil durch Hersteller entweder der nassen Nahrung oder der trockenen Nahrung gefördert. Tierärzte und andere Tierexperten gewogen auch auf dem Thema für Dekaden, mit einer allgemeinen Übereinstimmung, dass es keine Übereinstimmung gibt. Eine Diät der trockenen Nahrung scheint, einen Rand über einer Diät der nassen Nahrung zu haben, aber eine Mischung der zwei ist auch eine populäre Empfehlung. Zu schlammigem ist das Nahrung für Haustierewasser ein bisschen mehr, dort jetzt eine Kategorie „feuchte“ Nahrungsmittel, die die Linie zwischen trockenem schrotet spreizen und naßmacht Nahrung cht.

Das Hauptargument für eine hauptsächlich trockene Nahrungsmitteldiät scheint, um den zahnmedizinischen Schutz des Tier zu zentrieren. Die Tätigkeit des Essens der trockenen Nahrung hilft, Kiefermuskeln eines Haustieres, zusammen mit der Zufriedenstellung eines natürlichen kauenden Instinktes der Katze oder des Hundes zu verstärken. Die trockene Nahrung geglaubt, um etwas Plakette und Weinstein von den Zähnen eines Haustieres durch den mechanischen Abfall zu entfernen, der weiter durch das Tiertrinkwasser unterstützt, nachdem man trockene Nahrung gegessen. Nasse Nahrung alleine liefert nicht diese abschleifende Tätigkeit. Aber, es gibt selbstverständlich, zusätzliche Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um zahnmedizinische Hygiene zu adressieren, und trockene Nahrung alleine kann alle möglichen zahnmedizinischen Probleme möglicherweise nicht verhindern Ihr Haustier gegenüberstellen kann.

Einige argumentieren diese nasse Nahrung, die gesünder ist, weil es näeher an einer Diät ist, die in der natürlichen Umwelt eines Tieres als trockene Nahrung gefunden. Die natürliche Diät einer Katze z.B. sein im Protein und niedrig in den Kohlenhydraten hoch. Nasse Nahrung für Katzen ist normalerweise in den Proteinen, Fette hoch und Feuchtigkeit, während trockene Katzenahrung häufig in Mais-gegründeten Kohlenhydraten höher ist, etwas, das eine Katze nicht normalerweise in der Natur finden. Weil trockene Nahrung viel der Feuchtigkeit der nassen Nahrung ermangelt, empfohlen es, dass trockene Nahrungsmitteldiäten mit genügenden Mengen Wasser ergänzt. In Bezug auf Proteingehalt enthält trockene Nahrung wirklich einen angemessenen Betrag Protein, aber nasse Nahrungsmittelantragsteller sagen, dass es nicht so natürlich ist, wie die Proteine in der nassen Nahrung fanden. Die zusätzlichen Fette fanden in der nassen Nahrung geglaubt auch, um gesundes Mantelwachstum anzuregen.

Sie finden Tierärzte, eine Vielzahl von Diäten zu empfehlen. Einige empfehlen eine hauptsächlich trockene Nahrungsmitteldiät, wenn die nasse Nahrung als gelegentliche Festlichkeit oder Ergänzung benutzt. Trockene Nahrung gilt als ökonomischer als nasse Nahrung, da sie verdirbt nicht als schnell und häufig in der Masse verkauft. Viele Haustiere neigen, das Aroma und die Beschaffenheit der nassen Nahrung zu bevorzugen, um Nahrung zu trocknen, die ist, warum es für Inhaber schwierig sein kann, zu einem all-trockenen einziehenprogramm zu schalten. Irgendein trockenes mischend, schrotet mit nasser Nahrung kann genug sein, zum der zahnmedizinischen Probleme zu verhindern und dem Tier einer Gelegenheit zu geben, weg von der nassen Nahrung stufenweise abzusetzen. Nasse Nahrung kann auch schnell verderben, nachdem sie geöffnet, also sollte sie nie in der Schüssel des Tieres für lange Zeitspannen der Zeit übermäßig gelassen werden. Jede restliche nasse Nahrung sollte gekühlt werden oder weggeworfen werden.