Warum tun HundeWitzbold ihre Endstücke?

Das Endstück, das wagging ist, ist ein Verhalten, das nah mit Hunden verbunden ist, die scheinen, sich in ihm mehr als andere Tiere zu engagieren. Der genaue Grund, warum HundeWitzbold ihre Endstücke möglicherweise nicht völlig frei sein kann, aber es scheinen, mit einem Wunsch verbunden zu werden, Informationen zu anderen Mitgliedern des Satzes mitzuteilen. Seiend in sich selbst Sozialtiere, Hunde wag ihre Endstücke, um Sozialstichwörter zur Verfügung zu stellen. Im Verbindung mit anderer Körpersprache können Inhaber verwenden sie als Anzeige von, wie ein Hund über eine Situation glaubt.

Einige Tierbehaviorists theoretisieren, dass Hunde ihre Endstücke wag, um Unterordnung anzuzeigen. Jedoch ist dieses unwahrscheinlich, zutreffend zu sein, da eine große Auswahl der Hunde ihre Endstücke in den verschiedenen Situationen wag. Die Wölfe, benutzt für die Basis vieler Verhaltenstudie, erhärten nicht die Unterordnungtheorie. Z.B. wag die Welpen, die einer Mutter zur Krankenschwester sich nähern, ihre Endstücke, die Unterordnung vorschlägt, aber die Witzbolde des Mutterwolfs auch ihrs und bilden diese Theorie weniger plausibel.

Es scheint, dass Hunde ihre Endstücke nur in den Sozialsituationen wag, und tut nicht so alleine. Es kann sein, dass Hunde ihre Endstücke in Erwiderung auf Anregungen wag, die sie erfahren. Die Position des Endstücks scheint auch, einiges mit Nachdruck auf die Bedeutung zu haben. Weitere Studie kann aufdecken die tieferen Gründe zwischen, warum Hunde ihre Endstücke wag, und sie unterscheidet vermutlich auch sich von Hund zu Hund.

Ein Hund, der sein Endstück hoch in der Luft beim wagging sie hält, kann konkurrenzfähig sein. Viele großen Hunde wag ihre Endstücke auf diese Weise, um anzuzeigen, dass sie dominierend sind. Wenn ein Hund sein Endstück hoch hält und nur die Spitze wellenartig bewegt, sollten Sie sorgfältig dich nähern, für andere Zeichen wie die Position der Ohren aufpassen oder knurren. Wenn ein Hund sein Endstück zwischen seinen Beinen jedoch hat zeigt es Unterordnung an. Erschrockene oder nervöse Hunde können wag ihre Endstücke steif zwischen ihre Beine. Dieser Art des Hundes vorsichtig außerdem sich nähern, da Hunde aus Schrecken heraus beißen oder reißen können.

Wenn ein Hund sein Endstück gerade heraus hält, eher als auf oder ab, ist es ein Zeichen des Interesses und der Neugier. Die Mehrheit einen Hunden, die ihre Endstücke in dieser Position wagging sind, sind freundlich und interessiert an, was los um sie ist, und sie werfen nicht eine Drohung auf. Studien haben auch vorgeschlagen, dass Hunde, die das Recht beim wagging bevorzugen, eine positive Reaktion zur Anregung haben, die sie erfahren, während Hunde, die links tragen, eine negative Antwort haben.