Was ist Botanik?

Botanik ist eine Niederlassung der Biologie, die die Studie der Anlagen mit.einbezieht. Botanik ist eine der ältesten Wissenschaften in der Welt, mit notierten Beispielen der botanischen zurückgehenden Tausenden der Forschung und der Erforschung Jahre. Menschen einwirken auf en und benutzen Anlagen in einer großen Vielfalt von Weisen und sie nicht überraschend, dass sie viel Energie dem Lernen mehr über sie eingeweiht, wenn bilden die frühesten Versuche, gerichtet auf das Finden, der Anlagen, die sicher zu essen waren, während moderne Botanik eine Strecke der Tätigkeiten umgibt.

Es gibt einige Unterbereiche innerhalb des größeren Feldes von Botanik, einschließlich Betriebstaxonomie, Pflanzenpathologie, die phytoanatomy, Betriebsgenetik, Pflanzenchemie, paleobotany und ethnobotany. Diese Felder der Studie reichen von der Forschung auf Anlagen, die in den früheren Ären in der geologischen Geschichte der Masse zu den Untersuchungen der Anlagen, die in der traditionellen Medizin benutzt, mit dem Ziel des Lernens existierten, wie diese Anlagen arbeiten und wie sie an den Hauptströmungspharmazeutischen produkten angewendet werden konnten.

Botaniker können die verschiedenen Grade Ausbildung haben und vom Grad des Junggesellen in der Botanik oder von in Verbindung stehenden Themen bis zu Habilitationsarbeit reichen, die umfangreiche Forschung mit.einbezieht. Einige Botaniker arbeiten im Labor, überprüfen die Struktur der Anlagen und verwenden Werkzeuge wie molekulare Chemie, um die Bausteine der Pflanzen zu verstehen. Andere Botaniker arbeiten im Feld und suchen nach neuer Sorte und studieren Betriebsökologie- und Laufenexperimente mit lebenden Anlagen.

Beschäftigung in diesem Feld kann in einigen Einstellungen, einschließlich Hochschulen und Universitäten, pharmazeutische Unternehmen, Umweltorganisationen, Agenturen des öffentlichen Gesundheitswesens und Naturmitten gefunden werden, unter vielen anderen. Botaniker mit.einbezogen häufig in die Getreideforschung und in andere landwirtschaftliche Themen tliche, und sie können mit Leuten wie Förstern, Agronomen, Meteorologen, Geologen und vielen anderen Wissenschaftsfachleuten im Verlauf ihrer Arbeit arbeiten.

Weil Anlagen solch eine wichtige Rolle in den menschlichen Gesellschaften spielen, haben Botaniker einen Reichtum des Materials, zum mit zu arbeiten. Zusätzlich zu in die Wissenschaften mit.einbezogen werden, mit.einbezogen Botaniker auch in die Studie von Sozialaspekten der Pflanzen, wie dem Gebrauch von entheogens, Aberglauben über spezifische Betriebssorten und der Geschichte der Landwirtschaft.

Viele Hochschulen haben Programme, die einen Grad in der Botanik Kursteilnehmern anbieten, die interessiert sind. Viele dieser Schulen angebracht Arboreta mit lebenden Betriebsproben, zusammen mit Forschungsanlagen s, die von den Kursteilnehmern benutzt werden können. Leute, die interessierte insbesondere Themen innerhalb des ausgedehnten Feldes von Botanik sind, tun gut, um Hochschulen im Voraus zu erforschen, damit sie eine Anstalt finden können, die Training in ihrem Thema des Interesses anbietet, besonders wenn es kompliziert oder unverständlich ist.