Was ist Fluorid-Verunreinigung?

Fluoridverunreinigung ist Verunreinigung, die durch hohe Stufen der Fluoride gekennzeichnet, eine Familie der chemischen Mittel mit einer großen Auswahl des Gebrauches. Gewöhnlich auftritt Fluoridverunreinigung nicht in einem Vakuum t; Fluoride gefunden häufig im Verbindung mit einer Strecke der industriellen Verschmutzungsstoffe. Wie alle Formen der industriellen Verunreinigung, hat Fluoridverunreinigung ernste Implikationen für die Umwelt. Viele Regierungsagenturen eingestellt spezifische Verunreinigungsstandards gs, die entworfen, um schädliche Niveaus des Fluorids zu kennzeichnen, damit Industrien, die benutzen, Fluoride reguliert werden können.

Die Sourceschaltung der Fluoridverunreinigung ist Kohle, die Fluoride freigibt, wenn sie gebrannt. Länder mit einer hohen Konzentration der coal-burning Kraftwerke, wie China, erfahren häufig sehr hohe Stufen der Fluoridverunreinigung infolgedessen. Bereiche, in denen Kohle als Haushaltskraftstoff für Heizung und das Kochen benutzt, kann Innenverunreinigung auch ergeben. Sogar mit Wäschern und anderer Technologie an der richtigen Stelle, kann das Haube-Brennen der Kraftwerke viel Verunreinigung erzeugen, wenn das Fluorid nur ein Teil ist, der Geschichte.

Industrielle Prozesse, die den Gebrauch der Fluoride mit.einbeziehen, sind eine andere Quelle der Fluoridverunreinigung. Fluoridversetztes Wasser erzeugt häufig während der Herstellungsverfahren, und wenn dieses Wasser in Wassern-Strasse entleert oder schlecht enthalten, kann es in die natürliche Umwelt verbreiten. Zusätzlich zum Erscheinen in den Wassern-Strasse, können Fluoride im Boden, möglicherweise zerstörende Getreide auch auftreten. Fluoridversetzter Abfall kann fest auch sein, in diesem Fall unsachgemäße Beseitigung die Auslaugung ergeben kann.

Für Menschen kann Fluoridverunreinigung problematisch sein, wenn Leute einem hohen Volumen Fluoriden infolgedessen ausgesetzt. Übermäßiger Einlass des Fluorids kann fluorosis, Beschwerden verursachen, die die Knochen und die Zähne beschädigt. Fluoride können die Haut, die Augen und die Lungen auch reizen, und manchmal können sie das Herz schädigen oder hypocalcemia, einen ernsten Zustand verursachen, in dem der Körper nicht genügend Kalzium erhält. Fluorosis ist insbesondere ein Hauptschwierigkeit in einigen Regionen der Welt, dank hohe Stufen der Fluoridverunreinigung.

Diese Form der Verunreinigung kann wild lebende Tiere, besonders Fisch auch verletzen, der in den Wassern-Strasse mit hohen Stufen des Fluorids eingeschlossen werden und nirgendwo gehen kann. Fluoridverunreinigung kann Getreide und Anlagen auch beschädigen, und bestimmte Fluoride können zur Anordnung des sauren Regens beitragen. Erhöhte Regelung der industriellen Verunreinigung im Allgemeinen verringert auf Fluoridverunreinigung, wie verantwortlichere Praxis durch Firmen wird, die Industrieabfälle erzeugen.