Was ist Guano?

Irgendeine Ausscheidung von den Vögeln, Robben oder Hiebe, mit Wert zu den Menschen als Düngemittel, kann als Guano gekennzeichnet. Der Ausdruck stammte aus Peru, um unbrauchbaren Vogeldung vom Nährstoff-reichen Abfall der Kormorane, der Pelikane und anderer Sevögel zu unterscheiden. Der Verbrauch des Wortes seit dem verbreitert worden, um, besonders, die Mischung der Überreste und Ausscheidung der Hiebe zu umfassen, die auf dem Fußboden der Höhlen sammeln.

Hunderte Jahre vor, Landwirte in Südamerika ernteten die weißen Stapel des Guanos von den Küstenlinien und von den Inseln, um als Getreidedüngemittel zu verwenden. Nach Kontakt mit Europa, wurde der Export des Guanos für die Kolonisatoren ökonomisch vorteilhaft. Hiebguano hat auch eine lange landwirtschaftliche und Wirtschaftsgeschichte in Kuba. Sogar heute, aushöhlt Guano vom Hieb in den Vereinigten Staaten, Asien, Kuba, und Südamerika vermarktet als das beste organische vorhandene Düngemittel.

Der Grundguano ist ein ideales Düngemittel ist seine Chemikalie bilden. Weil der Guano tiefe innere Höhlen existiert, geschützt er vor Tageslicht und Wind und aufgliedert so schnell nicht wie andere organische Angelegenheit he. Reiche im Stickstoff und phosphoriges, zur Verfügung stellt er wichtige Chemikalien für Getreide. Er hat auch vorteilhafte Pilze und Bakterium, die als ein natürliches Fungizid auftreten, um Anlagen vor Krankheit zu schützen.

Export des Guanos als Düngemittel bleibt ein Schlüsselhilfsmittel für die organische Landwirtschaft, besonders in den Vereinigten Staaten. Ein Landwirt kann eine bestimmte Farbe, Sorte des Hiebes oder um Ursprungsort, zusätzlich zum chemischen Aufbau bitten. Hiebguano ist reicher als Geflügel- oder Dichtungsguano und reichlicheres. Er ist auch viel reicher als Pferden- oder Kuhdüngemittel.

Neben der Landwirtschaft aushöhlt die gesamte Ökologie des Primärlebensraums der Hiebe, lt, abhängt von Guano-bedecktem Boden m. Viele wirbellosen Höhlebewohner verwenden den Guano als nach Hause und Nahrung. Hiebe essen Insekte, das ihre Bevölkerung balanciert. Dieser Lebensraum ausgewirkt worden ein wenig von den Menschen um, die Höhlen stören.