Was ist Jacksons Chamäleon?

Jacksons Chamäleon, wissenschaftliches NamensChamaeleo jacksonii, ist eine klein-zu-Mittel-sortierte Eidechse, die normalerweise hellgrün ist, aber ist, Farbe zu ändern. Es auch genannt manchmal das drei-gehörnte Chamäleon, weil Männer normalerweise drei Horne haben, von der Frontseite ihres Kopfes hervorzustehen. Diese Eidechsen sind zu den kühleren Teilen von Afrika gebürtig und verkauft allgemein als Haustiere in den US und in anderen Ländern. Sie sind verhältnismäßig einfach, für Haustiere zu interessieren; sie genießen nicht, behandelt zu werden zu viel, jedoch aber kann sehr interessant sein zu beobachten. Sie essen Insekte und andere wirbellose Tiere und fordern eine geräumige Einschließung mit viel des Raumes zu klettern.

Eines Erwachsener Jacksons das Chamäleon ist gewöhnlich Masse ungefähr 9 bis 13 Zoll (22.5 bis 32.5 cm) einschließlich das Endstück, und Männer neigen, als Frauen größer zu sein. Die Farbe der Haut ist normalerweise hellgrün, aber sie kann Farbe ändern, um mit seinen Umlagerungen oder in der Reaktion zur Stimmung, zur Temperatur oder zur allgemeinen Gesundheit innen zu mischen. Jacksons Chamäleon ähnelt einem Minitriceratopsdinosaurier, mit einer ähnlichen Körperform und einer dorsalen Kante mit einem gezackten Rand. Die Männer entwickeln drei Horne; ein hervorsteht von der Spitze der Nase eht, während die anderen zwei vom Kopf über den Augen auftauchen. Frauen entwickeln selten Horne; sie haben gerade einen kleinen Auswuchs am Ende ihrer Nase.

Im wilden Jacksons gefunden Chamäleon in der Kühlvorrichtung, feuchte Teile von Afrika wie die Berge in Kenia. Sie verkauft als Haustiere in vielen Ländern um die Welt. Sie sind ziemlich einfach, um zu kümmern und erfordern nicht viel Behandlung; viele Inhaber finden sie zu faszinieren, um zu beobachten. Zusätzlich zu ihrer ändernden Fähigkeit der Farbe sind sie, Opfer mit ihren langen, klebrigen Zungen mit Beleuchtunggeschwindigkeit zu verfangen und einzigartige Augen zu haben, die sind, in zwei verschiedenen Richtungen gleichzeitig zu schauen.

Die bevorzugte Diät von Jacksons Chamäleon besteht Insekten und aus anderen wirbellosen Tieren einschließlich Grillen, Schaben, Mehlwörmer und waxworms. Zuführungen sollten auftreten jeder andere Tag, und die Insekte sollten mit pulverisierten Vitaminergänzungen abgewischt werden, bevor man dem Chamäleon eingezogen. Ein frischer Teller des Wassers sollte täglich geliefert werden, und Wasser kann auf den Anlagen im Lebensraum außerdem getropft werden. Das Wasser ist für trinkende beide erforderlich und bequeme Feuchtigkeit beizubehalten ebnet, also in der Lage ist das Chamäleon, seine Haut zu verschütten.

Die Einschließung oder der Lebensraum für das des Jacksons Chamäleon muss, mit viel der Breite und der Höhe ziemlich geräumig sein. Es sollte viel der Ventilation auch haben. Es sollte eine Vielzahl der natürlichen oder künstlichen Anlagen und der Niederlassungen geben, die damit sie an vorhanden sind, klettert, und der Boden sollte mit einem Substrat wie Torf oder sphagnum Moos umfaßt werden. UVB Beleuchtung muss zum mimischen natürlichen Tageslicht, sowie eine keramische Heizung oder eine Glühbirne für Wärme zur Verfügung gestellt werden. Der Lebensraum sollte regelmässig gesäubert werden.