Was ist Landgewinnung?

Das Ausdruck “land reclamation† benutzt, um zwei verschiedene Tätigkeiten zu beschreiben. In der ersten Richtung mit.einbezieht Landgewinnung sten, Sumpfgebiete oder Wassern-Strasse zu ändern, um sie in verwendbares Land, normalerweise für Entwicklung umzuwandeln. Landgewinnung kann ein Prozess auch sein, in dem Land wieder hergestellt zu seinem Naturzustand beschädigte. In beiden Fällen verwendet der Ausdruck, um auf irgendeine Art des Prozesses zu beziehen, der entworfen, um die Eigenschaften eines Stückes Landes grundlegend zu ändern, um ein gewünschtes Endenziel zu erzielen.

Die Praxis des Ausfüllens Sumpfgebiete und Wassern-Strasse, zum mehr Landes zu bilden ist alt. Menschen neigen, nahe Wasser zu vereinbaren, da sie Wasser benötigen zu überleben und weil Wassern-Strasse als Methode des Transportes für Leute und Waren benutzt werden können. Während menschliche Regelungen wachsen, wächst der Druck auf dem vorhandenen Land auch, und Leute können beginnen, außerhalb zu erweitern, indem sie die Umgebung ausfüllen. Landgewinnung historisch vollendet worden mit dem Abfall und anderem Aufschüttungmaterial und zurückgeforderte Bereiche in hohem Grade instabil und anfällig gebildet für entwickelnde Drecklöcher.

Zurückgefordertes Land kann ziemlich teuer auch sein, da es nah an dem Wasser in den Bereichen ist, die vielen Siedleren appellieren. Leute können bereit sein, eine Prämie für zurückgefordertes Land zu zahlen, besonders wenn sie pflegten, um zu leben und Geschäft durch die Küstenlinie und die Landgewinnung zu tätigen ihr Eigentumbinnenland gedrückt. In einigen Regionen der Welt, geschah Landgewinnung so vor langer Zeit, dass Leute nicht beachten, dass sie lebend tätigend sind und Geschäft auf Land, das mit künstlichen Mitteln hergestellt.

Landgewinnung verwendet auch, um Umweltschädigung zu reparieren. Z.B. wenn ein Strand streng abgefressen wird, kann Strandernährung verwendet werden, um den Strand, in einer Form der Landgewinnung wieder herzustellen, die entworfen, um die vorhandene natürliche Umwelt zu konservieren. Landgewinnung verwendet auch in den Regionen, die Versteppung erfahren, mit dem Ziel des Machens des trockenen Landes zu Ackerland. Regionen wie Südkalifornien vereinbart nach der Landgewinnung, die das verwendbare Land gebildet, während in den Teilen von Afrika und von Asien, wohin die Wüste erweitert, Landgewinnung verwendet, um menschliche Gemeinschaften intakt zu halten.

Ökologen verwenden eine Version der Landgewinnung, um Land zu reparieren, das irgendeiner Form der Umweltschädigung unterworfen worden. Z.B. kann schwer beschmutztes Land auf einen Landgewinnungplan gesetzt werden, der entworfen, um die Verschmutzungsstoffe zu entfernen und die Wiederherstellung der gebürtigen Anlagen- und Tierart zu fördern. Schädigende Sumpfgebiete, einschließlich Sumpfgebiete, die gefüllt worden, um verwendbares Land zu bilden, können durch einen langsamen Klimasanierungsprozeß auch zurückgefordert werden.