Was ist Masse zuerst!?

Zuerst mit Erde bedecken! ist eine radikale Klimabewegung, gegründet 1979. Wie viele Bewegungen Masse zuerst! durch einige Veränderungen seit seiner Anfangsgründung, gewesen das Bewegen von einer Gruppe tief festgelegten Franseaktivisten auf ein mehr Hauptströmungskollektiv, das auch extrem radikale Mitglieder einschließt. Viele Mitglieder von Masse zuerst! die ökozentrische Ansicht vertreten, die in der tiefen Ökologie gegründet und argumentieren, dass alle lebenden Organismen in sich selbst wertvoll sind. Mitglieder arbeiten, um die Umwelt in einer großen Auswahl von Weisen, von die Erlaubnis gehabten Märschen zum Monkeywrenching zu verteidigen.

Angeblich Masse zuerst! gegründet in einem reisenden Packwagen der amerikanische Südwesten 1979. Dave Forman, Mike Roselle, Bart Koehler, Howie Wolke und Ron Kezar frustriert durch die Richtung der Klimabewegung, und sie entschieden, dass es Zeit war, die konkurrenzfähigen und entscheidenden Maßnahmen zu ergreifen, angespornt von den Autoren wie Edward-Abtei und von Rachel Carson. Die Männer einig waren über “no Kompromiß zum Schutze von Muttermasse, † und dem tagline „Masse zuerst!“ erbte Sein. Das erste Firmenzeichen für die Organisation kennzeichnete einen gekreuzten Schlüssel und einen Holzhammer und anzeigte die Verpflichtung der Organisation ecotage, die Sabotage e, die zum Schutze von der Umwelt aufgenommen.

In den frühen Jahren von Masse zuerst! , aufnahmen Mitglieder eine Zusammenstellung der Werbebremsungen, vorgeschlagene neue Methoden des Landmanagements ue, und engagiert im milden ecotage. In der Mitte der 80iger Jahre anfing die Organisation, Baumsitzen als wirkungsvolle Methode des zivilen Ungehorsams zu fördern. Durch späte Jahre jedoch genommen die Organisation auf einem deutlich heftigen verbogenen, das eine zu war vielen frühen Mitgliedern zu betreffen Ausgabe, die später von der Gruppe distanzierten. Organisatoren anfingen g, eine mehr Anarchistenmethode der Organisation, mit einigen regionalen Zellen und keiner zentralen Führung zu fördern.

Innerhalb der Masse erste! , gab es viel Debatte über die Richtung der Organisation. Ereignisse wie Rotholz-Sommer förderten mehr Dialog und schließlich zuerst herstellten die Masse st! von heute. Einzelne Zellen versuchen, die Umwelt durch zugelassene Mittel wie Anklänge, Erntepläne und -märsche zu zimmern und durch zivilen Ungehorsam wie Baum Sitzen und ecotage zu verteidigen. Viele Zellen fördern die gemessene und durchdachtere Tätigkeit und raten zugelassener Entschädigung vor zivilem Ungehorsam. Mitglieder, die glaubten, dass die Bewegung nicht genug tuend weg aufspaltete, um die Massen-Befreiung-Frontseite zu bilden (ELF), während die Bewegung mehr Moderates anzog, die über das Sparen der Masse betroffen.

Zuerst mit Erde bedecken! Ausdrücke selbst eine Bewegung, eher als eine Organisation, argumentierend, dass jedermann, das für die Umwelt interessiert, zuerst gelten kann als eine Masse! äh. Zahlreich haben andere Nationen ihre eigene Masse zuerst! Bewegungen, mit Mitgliedern, die von den radikalen Extremisten schwanken, um Mitglieder der Gemeinschaft zu moderieren.