Was ist Pinanga?

Pinanga ist eine der größten Klassen der Palme und umfaßt ungefähr 120 Sorten, mit mehr in Überprüfung. Diese Klasse kann in, Südchina, dem Himalaja und Neu-Guinea zu wachsen gefunden werden, und ist im feuchten Gelände Südostasiens Sunda des Regals besonders allgemein. Diese meistens tropischen Palmen, Mitglieder der Arecaceaefamilie, sind häufig Strauch-wie in Aussehen und entwickeln normalerweise hell farbigen Blumen, Blätter, Wurzeln, und die Stämme wegen der dunklen Umwelt, in der sie blühen.

Obgleich alle Sorten in der Pinanga Klasse sich auf gewisse Weise unterscheiden, teilen sie häufig auffallende Ähnlichkeiten. Zum Beispiel wachsen die meisten Pinanga Sorten nicht in eine tree-like Statur, aber entwickeln eher sich zu einer tief liegend aber reichlichen Strauchschicht. Wie viele anderen Arten Palmen, behalten diese Sorten gewöhnlich ein pinnate venation bei, oder eine Anordnung für Adern, die mit einer großen dieser Hauptader anfängt, breitet sich weg in die kleinere aus. Anders als viele anderen Palmen jedoch werden die Blättchen gewöhnlich in die ausgedehnten, vereinigten Segmente gebildet, die sich an Größe und Position unterscheiden.

Als Weise, Bestäuber in der dunklen Regenwaldeinstellung anzuziehen, wachsen viele Pinanga Sorten in den hellen Farben. Blumen nehmen häufig auf auffallenden Farbtönen von Rotem oder von rosafarbenem, von Purpurrotem oder von kastanienbraunem und manchmal sogar helles weißes, orange oder Gelb. Obgleich sie gelegentlich eine flache Farbe sind, können Blumen in Kombinationen der verschiedenen Farben auch gesehen werden. Die Früchte der meisten diese Arten der Anlagen sind im Allgemeinen schwarz oder Rot.

Fällige Anlagen tragen allgemein die fleckigen grünen Blätter, die im Rot veined sind und häufig geben dem umgebenden Fleisch einen tiefen kastanienbraunen Farbton. Neue Blätter einerseits erscheinen häufig in den Farbtönen von Gelbem oder von Braunem, von Rotem oder von rosafarbenem oder in einer Kombination irgendwelcher Farben. Die Blattunterseite, verbessern - gewusst am crownshaft und an den ertragfähigen Niederlassungen vieler Pinanga Sorten hued auch hell sein. Crownshafts sind normalerweise jede mögliche Farbe aber Grün und reichen von weißem bis zu der Orange, purpurrot bis zu Braun. Fruchtniederlassungen sind gewöhnlich orange-rosafarben oder Rot.

Obwohl viele dieser Sorten einige Ähnlichkeiten tragen, haben sie häufig eindeutige Veränderungen. Z.B. entwickeln einige Sorten Blättchen, die völlig vereinigt werden, während andere vollständig getrennt werden. Einige Sorten, wie simplicifrons, sind klein und niedrig-wachsend, während andere, wie javana, in der Höhe fast tree-like sind. Viele Sorten bevorzugen warme, feuchte Umwelt, während andere in den kühlen Sumpfwäldern oder in den montane Wäldern vorwärtskommen.