Was ist Plantago?

Plantago ist die Klasse der Name, der zu über 200 Sorten Anlagen gegeben wird. Die Anlagen, die dieser Klasse, allgemein genannt Bananen gehören, sind meistens herbaceous Anlagen oder kleine Sträuche. Die höchsten sind ungefähr 23 Zoll (60 cm).

Anlagen, die die Klasse Plantago bilden, in allen Kontinenten ausgenommen Antarktik zu wachsen. Die meisten Sorten wachsen in den feuchten Bereichen am besten, und sie sind weit gesehenes Wachsen neben Fahrbahnen. Einige Sorten diese Familie gelten als Invasions.

Die Samen von Plantago ovata werden innen über den Gegenfaserergänzungen und den abführenden Hilfsmitteln benutzt. Die Hülsen von den Plantagosamen, einschließlich P. ovata, werden gel-like und erweitern, wenn naß. Dieses bildet sie eine wirkungsvolle Behandlung für Syndrom der Verstopfung, des Diverticulitis und des reizbaren Darms. Sie werden auch als Faserergänzung benutzt. Medizinische Studien zeigen an, dass die Anwendung von Faserergänzungen Steuerdiabetes helfen und Cholesterin senken kann.

Viele Anlagen in dieser Klasse sind wichtige Nahrungsmittelquellen für die Larven der verschiedenen Schmetterlings- und Mottensorten. Die Tatsache, dass es leicht in den nassen Bereichen wächst und nicht bildet es a weit - vorhanden und wertvolle Nahrungsmittelquelle unnötig geschäftig ist. Der Erwachsene wird zum Plantago durch Geruch angezogen und Eier auf die Anlage legt und versieht die Larven mit einfachem Zugang zur Nahrung.

Plantago ist in den Kräuterhilfsmitteln am meisten benutzt. Antragsteller der Kräuterhilfsmittel berichten, dass er als diuretisches verwendet werden kann, entzündungshemmend, und Antihistamin. Die Blätter der Banane können in einen Poultice hergestellt werden, und benutzt werden, um Insektbissen und Giftefeu zu behandeln. Der Tee, der von den Blättern gebildet wird, kann eine Husten- und Festlichkeitbronchitis beruhigen. Vor der Anwendung irgendwelcher Kräuterhilfsmittel Anleitung von einem Gesundheitspflegefachmann suchen.

Viele Sorten Plantago sind essbar. Die Blätter sind zart, wenn Junge, aber mit Alter stark werden. Junge Blätter ernten und den rohen Salaten hinzufügen oder sie für einen seitlichen Teller dämpfen. Die Blumen und die Stiele können auch gegessen werden kochten oder roh, und alle Teile der Anlagen, einschließlich die Samen und die Wurzeln können gebraut werden, um Tee zu bilden.

Anlagen in der Plantagoklasse gelten im Allgemeinen als sicher. Es ist möglich, allergisch zu sein, jedoch und allergische Reaktionen, einschließlich anaphylaktischen Schlag sind möglich. Es ist auch möglich, ein Hindernis im Magen-Darm-Kanal bei der Ergänzung zu entwickeln mit über den Gegenmassenabführmitteln. Dieses ist ein seltener Zustand und tritt gewöhnlich nur bei Patienten auf, die vorhergehende Darmoperationen gehabt haben, oder wenn die Ergänzung ohne ausreichendes Wasser genommen wird.