Was ist Switchgrass?

Switchgrass ist ein hohes Graseingeborenes zum amerikanischen Mittelwesten. Es ist alias hohes Panikgras, blackbent, Wobsqua Gras und thatchgrass. Switchgrass wird für eine große Auswahl von Anwendungen verwendet und ist vornehmlich als mögliche Quelle der Lebendmasse für Kraftstoffe wie Äthanol erwähnt worden.

Switchgrass ist ein robustes beständiges Gras, das während der wärmeren Monate des Jahres wächst und erreicht Höhen von zwischen 2-6 Fuß (0.6-1.8m). Obgleich gebürtig nach Nordamerika, wurde es groß innen letzte Jahrhunderte verbraucht, da es gebrannt und gelöscht wurde, um Raum für Ackerland zu bilden. Es ist wieder populär geworden und wird jetzt weit in den Vereinigten Staaten gepflanzt. Switchgrass kann in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten wachsen und im swampland, auf Ebenen, auf der Küste und neben Strömen umfassen. Es ist ziemlich trockenfest und bildet es Ideal für viel des zentralen Teils des Landes.

Switchgrass bildet ein gutes Futtergetreide, und viele Leute regen sein Wachstum an, Vieh oder Pferde einzuziehen. Es wird manchmal gewachsen, zwecks zu die als Nahrungsmittelergänzung verwendet zu werden Tabletten geerntet zu werden und gemacht zu werden, für Viehbestand. Es auch stellt einen einfachen Lebensraum für einige Insekte und Grundvögel zur Verfügung, und also ist zu helfen Tier, bereiche zurückzufordern häufig benutzt. Wegen seiner Anpassungsfähigkeit ist schnelles Wachstum und trockenfeste Natur, switchgrass vor kurzem bei zahlreichen Gelegenheiten als wahrscheinlicher Anwärter für ein nationales Kraftstoffgetreide erwähnt worden. In seiner Rede zu der Lage der Nation 2006 erwähnte Präsident Bush switchgrass im Rahmen verwendet werden, damit Äthanolproduktion hilft, die Vereinigten Staaten von seiner Abhängigkeit auf fremdem Öl abzusetzen.

Antragsteller der Anwendung von switchgrass für Kraftstoffproduktion unterstreichen, dass sie praktisch überall gewachsen werden kann, wachsen schnell und resultierend aus seinem Wurzelsystem, Unterhälte der Boden, in dem es ziemlich Nährstoff-reich wächst. Etwas Projektionen schlagen vor, dass für jede metrische Tonne benutzte switchgrass, 100 Gallonen (380L) Äthanol produziert werden konnten. Dieses übersteigt die meisten anderen Getreide, die für mögliche Äthanolproduktion in gerader Masse-zukraftstoff Produktion ausgedrückt betrachtet werden.

Die Verleumder zeigen auf Beweis vorschlagend, dass die Bearbeitung von switchgrass für Gebrauch im Äthanol einen Reinverlust ergibt. Ihre Zahlen decken auf, dass die Menge des Fossilbrennstoffes erfordert, um die switchgrass zu kultivieren die Kraftstoffmenge erzeugt übersteigt und es eine Nichtlösung bildet. Dieses ist ein Bereich, der heiß debattiert wird, mit Experten auf beiden Seiten, die Beweis hervorbringen, um ihre Perspektive zu stützen.

$category="food-cooking"; ?>