Was ist der GAO?

GAO ist ein Akronym für Regierungs-Verantwortlichkeits-Büro, eine unvoreingenommene Untersuchungsniederlassung des US-Kongresses. Zuerst hergestellt 1921, wird der GAO häufig eine “watch-dog† Organisation genannt. Unter anderem forscht der GAO mögliche Missbräuche der Steuerzahlerkapital nach, wenn das Ziel, ist, die Regierung zu bilden, verantwortlich für ihre Tätigkeiten betreffend Aufwendungen der öffentlicher Fonds. Zusätzlich beschreiben die GAO-Richtlinien unter seinen Zielen die Unterstützung der Konstitution, indem sie den Präsident und den US-Kongreß berichten.

Der GAO soll eine unvoreingenommene Organisation sein, obwohl Zusammenkünfte von den Präsidenten festgelegt werden und an von Congress wiederholt und gewählt. Wenn ein Democratic Präsident und ein Democratic Kongreß den GAO-Kopf oder Rechnungsprüfer-General ernennen, dann konnte Untersuchung der Angelegenheiten Betreffend republikanische Verteilungen der Kapital mehr von Interesse zum GAO sein, während eine Angelegenheit Betreffend die Democrats übersehen werden konnte. Jedoch sind normalerweise politische Parteien passend, regelwidrig zu schreien, wenn sie Günstlingswirtschaft in Richtung zu einer Partei empfinden.

Es sei denn Krankheit oder Tod auftritt, wird dem Rechnungsprüfer eine 15-Jahr-Amtszeit gegeben. Kongreß kann einen GAO-Rechnungsprüfer anklagen, aber der Präsident hat keine Ermächtigung, zum sie zu entfernen.

One-way, in dem der GAO Verbraucher behilflich ist, ist, indem es allgemeine Berichte und Richtlinien über problematische Bereiche von Staatsausgaben herausgibt. Wenn Ausgabe scheint, angemessene Begrenzungen zu übersteigen, löst das GAO-Problem, um Wege zu finden aufzuwenden zu verringern und die US-Steuergelder auszudehnen. Der GAO ist an der Bestimmung von Bereichen besonders gut, in denen übermäßige Verschwendung auftritt, und ist für Vergangenheitsausgabe einiger Reports ungefähr, die Amerikaner verärgert haben, wie das Freilegen der Gelder verantwortlich gewesen, die für Luxuxautos oder teure Reisen benutzt werden.

Kongreßmitglieder können eine Untersuchung in die Ausgabengewohnheiten anderer Niederlassungen auch formal fordern der Regierung, Vertrag Geschäfte, die mit der US-Regierung abgeschlossen werden, oder der Einzelpersonen. Diese kann möglicherweise nicht eine altruistische Bewegung immer sein, das Steuergeldergeld zu sparen, aber kann zum “out† politisch motiviert werden die Ausgabengewohnheiten eines Mitgliedes einer Gegenpartei. Jedoch neigt der GAO, in seiner Einschätzung angemessen zu sein, also, wo kein Vergehen vonseiten eines Politikers existiert, wird dieses außerdem berichtet.

Ein kann GAO-Berichte über Ausgabenannäherungsversuche und Empfehlungen erhalten, indem es einfach sie vom GAO fordert. Die gao-Web site bietet auch Reports an, die online gelesen werden können, obwohl weniger neue Reports möglicherweise nicht vorhanden sein können.

Tier-Schutz-Tat 1972 geschützt werden, werden Ganges-Haifische noch für Fleisch und zwischenstaatlichen Handel gefischt. Menschliche Auswirkung kann die Sorte auch geschädigt haben, die für Wasserverschmutzung sowie den Aufbau der Verdammungen und anderer Flussstrukturen anfällig ist.