Was ist der Unterschied zwischen Kaninchen und Hasen?

Obgleich häufig verwirrt in der Folklore, gehören populärer Gedanke und sogar die Namen einiger Tiere, Kaninchen und Hasen den eindeutigen Klassen und bedeuten, dass sie sich genetisch unterscheiden und sich nicht in der Natur kreuzen. Kaninchen und Hasen gehören dem Familie Leporidae und sind die zwei weithin bekanntesten Mitglieder des Auftrag Lagomorpha, der nur ein anderes Tier miteinschließt, das pika. Obgleich häufig an als Nagetiere dachte, haben Kaninchen und Hasen einige Eigenschaften, die sie von den Mitgliedern des Auftrag Rodentia unterscheiden, und Lagomorpha wurde wie ein unterschiedlicher Auftrag im frühen - Jahrhundert des Th 20 hergestellt.

Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen Kaninchen und Hasen ist, dass eine Kaninchensorte domestiziert worden ist, während keine Hasen haben. Während beide Tiere im wilden existieren, halten Leute Hasen nicht als Haustiere oder heben sie als Viehbestand an. In den meisten Fällen unterscheiden sich Hasen und Kaninchen im Aussehen, wenn die größeren Hasen stromlinienförmiger und Draht aussehen, mit den größeren rückseitigen Beinen und Füße und sehr große Ohren, die gerade oben vom Kopf haften. Die viele Vielzahl des Hasen gehört zu den weithin bekanntesten Hasen im Amerika, zusammen mit den Snowshoe-Hasen, die für seine Farbe saisonal ändern als Form der Tarnung berühmt sind.

Kaninchen und Hasen unterscheiden auch sich in ihrem Lebensstil und in Verhalten. Kaninchen sind altricial und bedeuten, dass sie geborenes blindes sind, unbehaart, und hilflos, während Hasen precocial sind, getragen mit Pelz und Anblick und fähig, für selbst ziemlich schnell abzuwehren. Dieses ist kein Zweifel, der auf der Tatsache bezogen wird, dass Hasen Geburt im flachen Tiefstand oder Nester über Boden geben, während Kaninchen, außer der Waldkaninchenklasse, in den Untertagebürgschaften oder in den Warrens birthed, die erhöhten Schutz bieten. Die meisten Kaninchen leben auch in diesen Warrens als Erwachsene in den Gruppen, während Hasen und Waldkaninchenkaninchen einzeln oder in den Paaren in den oberirdischen Nestern leben.

Zu dem Durcheinander, zusätzlich zur großen Gruppe der Hasen hinzufügen genannt Hasen, gibt es eine domestizierte Vielzahl des Kaninchens, das dem Hasen ähnelt und wird die belgischen Hasen genannt. Viele Folktales und Traditionen verwirren auch die zwei Tiere, wie die Tradition in vielen östlichen Kulturen, die entweder Hasen oder Kaninchen auf dem Mond leben, abhängig von der Quelle, die Sie lesen. Beide Tiere haben die alten und geheimnisvollen mythischen Verbindungen, häufig bezogen auf Ergiebigkeit, da Kaninchen eifrige Züchter sind.