Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Hurrikan-Kategorien?

Hurrikankategorien können als eine bis fünf, abhängig von ihrer Schwierigkeit veranschlagen werden. Schwierigkeit wird hauptsächlich durch die Geschwindigkeit des Winds gemessen, der den Hurrikan begleitet, und die Menge des Schwellen zum Meer, während der Hurrikan Land sich nähert. Der mildeste Hurrikan und dieser ist, da kein Hurrikan genau mild ist, ist ein Hurrikan der Kategorie eine fast oxymoronic. Das strengste und das meiste tödliche ist Kategorie fünf. Die Kategorisierung von Hurrikanen kann ändern, während es umziehen und weniger löschbar normalerweise werden, bis sie schließlich als Stürme klassifiziert sind.

Klassifikation und Maß für Hurrikankategorien ist ziemlich Besondere und basiert auf der Saffir-Simpson Skala. Dieses ist eine Neuentwicklung und wird nicht weltweit verwendet. Es wurde 1969 von Herbert Saffir und von Bob Simpson entwickelt und verweist nur auf die Hurrikane, die im Atlantik und in den Pazifischen Ozeanen auftreten, und nur auf jene Stürme östlich der internationalen Datumsgrenze.

Hurrikankategorien können beschrieben werden, wie folgt:

Kategorie man hat Windgeschwindigkeiten von 74-95 MPH (119.1-152.89kph), und ein Seeschwellen, benannte auch eine Sturmschwankung von 4-5 Fuß (1.22-1.524m). Schaden der Gebäude ist minimal, aber Häuser, die nicht richtig zu den Grundlagen können beschädigt werden angebracht werden und Bäume können unten durchgebrannt werden.

Eigenschafts-Windgeschwindigkeiten der Kategorie zwei von 96-110 MPH (154.5-177.02kph) mit dem steigenden Meer 6-8 Fuß (1.83-2.44m). Bedeutender Schaden kann erfolgt werden der unanchored Gebäude, und diese Hurrikane können Schaden der Äußeren der Gebäude ergeben. Türen oder Fenster können die Effekte einer Kategorie zwei erleiden, und Bäume, Büsche und Piers leiden auch. Überschwemmung ist wahrscheinlich.

Kategorie drei hat ein schwankendes Meer 9-12 Fuß (2.74-3.66m) über der normalen Höhe und hat Windgeschwindigkeiten von 111-130mph (178.63-209.21kph). In einer Kategorie drei, werden Wohnmobile normalerweise zerstört, und befestigte Wohnhäuser können strukturell gehindert werden. Sogar können größere Bäume mit Winden heruntergerissen werden also hoch, und Überschwemmung ist sehr allgemein. Energiengebäude können den bedeutenden Schaden stützen, der das Problem verschlechtert.

Kategorie vier hat Windgeschwindigkeiten von 131-155mph (210.82-249.44kph) und Sturmschwankungen von 13-18 Fuß (3.96-5.49m). Hurrikan Katrina war eine Kategorie vier. Häuser können großflächigen Schaden, wenn die Türen und Fenster zerstört sind und Dächer und vollständiger Ausgangseinsturz erleiden. Die meisten Zeichen werden zerstört und Gebüsch und die Bäume demoliert. Umfangreiche Überschwemmung verursacht Ausgaben auch und häufig führt zu schlechtere Probleme für die Leute, die im Bereich nach Hurrikanen dieser Art gehaftet werden. Wasserversorgung kann beschmutzte und Kraftwerke leicht werden also beschädigt, dass Energie während eines ausgedehnten Zeitraums nicht erreichbar ist.

Windgeschwindigkeiten der Kategorie fünf sind über 155 MPH (249.45kph), und das Meer schwillt über 18 Fuß (5.49m) über seinem normalen Niveau. Der Schaden dieser Hurrikane ist, mit den Wohnsitzen extrem praktisch, die immer zerstört werden, der ungeheuren Überschwemmung und Verlust der Energie, da Kraftwerke gewöhnlich beschädigt stützen. Dieses Letzte der Hurrikankategorien ist einfach die strengste Sache, die Sie an denken können, ein unmittelbar drohender Unfall, der bedeutet, dass Leute zu den sichereren Bereichen evakuieren sollten.

Alle Hurrikankategorien können Unfall buchstabieren und Leute sollten alle mögliche Warnungen ernst nehmen, um zu evakuieren. Manchmal in den Hurrikankategorien verzeichnen Leute eine Kategorie sechs. Dieses ist fiktiv und war nie Teil der Saffir-Simpson Skala. Alle, die über Kategorie vier misst, ist Kategorie fünf. Etwas fiktive Arbeiten spezialisieren sich, auf, die Windgeschwindigkeit sich vorzustellen und stürmen Schwankung der Hurrikankategorien über fünf hinaus, aber solch eine Klassifikation nicht und hoffnungsvoll nicht überhaupt braucht zu existieren.