Was ist die abgrundtiefe Ebene?

Das tiefste Teil des Ozeans bekannt als die abgrundtiefe Ebene. Weil die abgrundtiefe Ebene so tief ist, zu erforschen ist schwierig, da sie einige einzigartige Herausforderungen einschließlich extremen Druck darstellt. Infolgedessen ist viel der abgrundtiefen Ebene nicht abgebildet worden oder studiert worden weitgehend, und es betrachtete das große Unbekannte der Masse; einige Wissenschaftler glauben, dass wir mehr über Mars, als wir wissen können tun über die abgrundtiefe Ebene.

Einige Sachen kennzeichnen die abgrundtiefe Ebene und unterscheiden sie von anderen Ozeaneigenschaften wie dem Kontinentalsockel. Die extreme Tiefe ist offensichtlich die erste, aber die abgrundtiefe Ebene ist auch, mit einer extrem leichten Steigung sehr flach. Die flache Ebene wird in den Millionen Jahren des Sediments gewaschen von den Kontinenten und von den verschiedenen Seegeschöpfen niedergelegt bedeckt. Da die abgrundtiefe Ebene so tief ist, gibt es kein Licht, und Sauerstoffsättigungsniveaus sind auch sehr niedrig.

Es gibt einige eindeutige abgrundtiefe Ebenen über den Ozeanen der Welt. Jede abgrundtiefe Ebene beginnt an einem kontinentalen Aufstieg und fährt, bis sie eine mittler-ozeanische Kante erreicht fort und nimmt auf der anderen Seite wieder auf. Mittler-ozeanische Kanten sind die sehr großen Unterwassergebirgsketten, die Hauptplattengrenzen markieren. Diese Kanten sind auch die primäre Quelle des Meeresgrundverbreitens, da sie langsam auseinanderziehen. Seit der kontinentalen Steigung und den Kanten den Rand einer tiefen Schüssel im Wesentlichen bilden, einige Leute sich beziehen die auf abgrundtiefe Ebene als das Ozeanbassin. Gesamt, stellt die abgrundtiefe Ebene herum 40% des Meeresgrunds dar.

Während einige Leute die abgrundtiefe Ebene wie Wüste-wie sichtbar machen, ist diese Kennzeichnung weit von die Wahrheit. Die Umwelt ist wirklich mit dem Leben belebt, da eine Menge Organismen sich den intensiven Bedingungen angepasst haben. Organismen, denen leben auf, oder um die abgrundtiefe Ebene Strukturen des fachkundigen Körpers haben, die entworfen sind, um den Druck zu behandeln und sie schauen häufig ungewöhnlich und fantastisch; Fotographien und Zeichnungen dieser Geschöpfe konnten für ausländisches Leben verwechselt werden.

Ein ungewöhnliches Merkmal, das viele Geschöpfe auf der abgrundtiefen Ebene haben, ist Biolumineszenz. Da es kein Licht auf der Ebene gibt, bilden die Tiere ihre Selbst; einige Geschöpfe benutzen ihre Lichter wie Fischenköder, um Opfer anzuziehen. Andere Tiere sind in der Lage, Chemosynthesis für Energie, wie die zu verwenden, die um hydrothermale Entlüftungsöffnungen gefunden werden. Ozeanographen erfreuen sich, wenn sie die abgrundtiefe Ebene studieren, da soviel von ihr nicht erforscht bleibt, und neue wissenschaftliche Entdeckungen werden ständig gebildet. Zusätzlich zum Sein tatsächlich interessant, kann die abgrundtiefe Ebene Anhaltspunkte zum früheren Leben auf Masse auch zur Verfügung stellen.