Was ist die versteinerte Aufzeichnung?

Die versteinerte Aufzeichnung ist die Kollektivansammlung der Kunstprodukte, die auf der ganzen Erde versteinert worden sind. Wenn sie als Ganzes angesehen wird, kann die versteinerte Aufzeichnung interessante Informationen über die Entwicklung des Lebens auf Masse, mit Beispielen der Organismen versehen, die von den alten Ginkgobäumen bis zu stromatolites reichen. Wissenschaftler können beschließen, die Fossilaufzeichnung als Ganzes zu studieren, oder einen spezifischen Zeitraum, wie die walisische Explosion zu betrachten, um mehr über die Geschichte der Masse und der Geschöpfe zu erlernen, die sie bewohnen.

Fossilization ist extrem selten. Wenn Organismen sterben, verfallen sie im Allgemeinen, mit der Unterstützung einer großen Vielfalt anderer Organismen und der Elemente. Natur hat einen sehr Komplex und in hohem Grade entwickelt - leistungsfähiges System für die Wiederverwertung der Materialien, die von Pelz zu Baumstämme reichen, und dieser Prozess ist ziemlich schwierig zu stoppen. Ein Organismus kann versteinert, wann Bedingungen, verhindernd gerade recht sind, Zerfall und gründend eine Situation nur werden, in der der Organismus oder der Teil von ihm, konserviert werden konnten.

Eine Form Fossilization ist Petrification, wohin Organismen an Stein sich wenden, während sie in hohem Grade mineralisiertes Wasser über dem Kurs von Hunderten oder von Tausenden des Jahres aufsaugen. Organismen können im Eis, im Kohlenteer und in den Torfsümpfen auch konserviert werden. Jedoch nur ein Bruch der Milliarden der Organismen, die auf Masse gelebt haben, wird in der Fossilaufzeichnung konserviert, und in dieser bildet Studien von der extrem anfechtenden Fossilaufzeichnung.

Viele Wissenschaftler reisen auf der ganzen Erde jedes Jahr, zum von Abständen in der Fossilaufzeichnung, in den Hoffnungen zu versuchen und zu füllen, dass die Ansammlung und die Studie von mehr Fossilien sogar noch mehr Geschichte aufdecken. Das Schliessen solch eines Abstandes kann ein Hauptdurchbruch in der Wissenschaft sein und erklären, wie früheres Leben auf Masse auseinander lief, um die unglaublich verschiedene Strecke der Organismen zu verursachen, die hier heute gefunden werden können.

Wissenschaftler sammeln Fossilien in einer Vielzahl von Weisen, using fachkundige Techniken bis jetzt sie, damit sie wo die Fossilien verstehen, die in die Fossilaufzeichnung und den Erhalt und das Katalogisieren sie für weitere Studie gepasst werden. Viele Museen haben umfangreiche Ansammlungen Fossilien, die in den Hinterstübchen gespeichert werden, in denen regelmäßige Besucher sie nie sehen, mit einigen taxierten Stücken auf Anzeige, um Hauptsachen in der Evolutionsgeschichte zu veranschaulichen.

Wie häufig der Fall mit Wissenschaft, ist die versteinerte Aufzeichnung nicht ohne Kontroverse. Bis genaue Datierungstechniken verursacht sein konnten z.B. waren einige Leute unter dem Eindruck, den alle Organismen in der Fossilaufzeichnung gleichzeitig lebten. Leute debattieren auch die Gründe für manchmal radikale Sprünge in der Geschichte, und einige Wissenschaftler stellen bestimmte Zusammenfassungen, die mit Beweis von der Fossilaufzeichnung erreicht worden sind in Frage und vorschlagen, dass mehr Informationen erforderlich sind. Die versteinerte Aufzeichnung ist auch ein Zankapfel in der Debatte über Entwicklung und das Alter der Masse gewesen.