Was ist ein aalender Haifisch?

Ein aalender Haifisch oder ein Cetorhinus maximus ist ein hochseetüchtiger Fisch. Aalende Haifische gehören zu den größten Fischen in der Welt, wenn die Exemplare herum 33 Fuß berechnen (10 Meter) in der Länge. Sie teilen einige körperliche Merkmale mit ihren Haifischverwandten, aber anders als andere große Haifische, sind sie nicht zu den Leuten gefährlich.

Diese Fische gefunden im mäßigen Wasser auf der ganzen Erde, normalerweise nah an der Küstenlinie. Sie bekannt als aalende Haifische, weil sie eine Gewohnheit der Fütterung und des Lebens nahe der Oberfläche haben und scheinen, im Sonne- und Wärmerwasser zu aalen. Sie können in der Farbe von Graulichem zum Schwarzen erstrecken und gesprenkelt häufig in der Farbe. Aalende Haifische sind sehr langsame Schwimmer, im Teil wegen ihrer großen Masse.

Diese Haifischsorte ist eine Filterzufuhr. Sie beruht auf Marinemikroorganismen wie Krill für Überleben und aussucht nicht Opfer wie Fische ht. Während aalende Haifische Zähne haben, sind sie klein und schlecht gebildet und aufwerfen nicht eine Drohung n. Sie können in den beengten Verhältnissen gefährlich sein, weil sie Verletzungen mit ihrer blossen Größe versehentlich verursachen können, und es gegeben einige notierte Fälle, wohin Leute mit aalenden Haifischen in den kleinen Booten zusammengestoßen und ihre Fertigkeit Schäden gestützt.

Aalende Haifische haben eine unterscheidende spitze Schnauze und sehr großen Kiemen, die fast völlig um den Kopf einwickeln. Von sie haben dreieckige Rückenflossen, die manchmal führen Leute, sie mit ihren gefährlicheren Vettern zu verwechseln, und ihre hinteren Flossen sind lunate und bedeuten, dass sie ungefähr wie ein Einwachsen oder ein abnehmender Mond geformt, abhängig von dem Seite der aalende Haifisch angesehen. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften des aalenden Haifischs ist der massive Kiefer. Wenn sie einziehen, öffnen der Haifischantrieb durch das Wasser mit ihren Mündern und filtern das Meerwasser, um Organismen auszuwählen, um zu essen.

Der aalende Haifisch ist ein ovoviviparous Fisch. Die Eier befruchtet innerhalb des weiblichen Haifischs und sie trägt sie mit ihr, während die Embryos entwickeln. Wenn sie bereit sind auszubrüten, sind sie geboren als Phasenjunge. Diese Methode der Wiedergabe angewendet durch viele anderen Haifische außerdem m.

Einige bemerkenswerte Fälle von der Personenverwechslung mit.einbezogen aalende Haifische ezogen. Neben Fällen, in denen Leute einen aalenden Haifisch mit einer gefährlicheren Sorte verwechseln, weil sie nicht mit diesen Haifischen vertraut sind, gegeben es einige Fälle, in denen gestorbene Haifische als andere Ozeantiere misidentified. Einige Fälle vom “mystery animals†, die oben auf Ufer waschen oder am Seeneueren Ausschalten gefunden, um aalende Haifische zu sein.

lche Aktien in den Korbhandel mit.einbezogen und es möglich, jenen Inhalt herzustellen, um jeden möglichen Zweck zu passen oder zu wünschen machen, dass der Investor im Verstand hat.