Was ist ein Butterflyfish?

Ein butterflyfish ist ein Mitglied ein alles fressende Gruppe von ungefähr 120 Sorten Salzwasserfische in der Chaetodontidaefamilie. Sie verwechselt manchmal mit Frischwasserbutterflyfish, die in einer völlig anderen Familie sind. Sie sind zu den Riffen das atlantische gebürtig, das indisch und in den Pazifischen Ozeanen. Die meisten Sorten unterscheidend gefärbt und gekopiert. Einige dieser Fische sind allein, bis sie ihren lebenslänglichen Partner finden. Diese bunten Fische sind ein Liebling der Salzwasseraquariumliebhaber.

Die Ozeanriffe, dass butterflyfish Anrufhaus neigen, unter 59 Fuß (18 Meter) zu sein tief. Das schiefe mit einem Band versehene butterflyfish ist eine nur einiger Sorten, die unten zu soviel wie 590 Fuß tauchen (180 Meter). In den meisten Fällen bleiben diese Fische nah an ihren Hauptstrecken. Nachts verstecken die Fische unter der Koralle, ihre Farben, die verblassen, um mit ihren Umlagerungen innen zu mischen.

Diese Sorte der Fische ist häufig zwischen 5 bis 9 Zoll (12-22 cm) lang. Die Ausnahmen dieses sind das gezeichnete butterflyfish und das Sattel butterflyfish, die bis 12 Zoll (30 cm) lang sein können. Alle Fische in dieser Familie haben sehr dünne Körper, die ihnen erlauben, in die schmalsten Riffspalte zu passen. Ihre Rückenflossen sind ununterbrochen und ihre Endstückflossen können gerundet werden aber nie gegabelt werden.

Diese Fische gefunden häufig in den Farbtönen von Blauem, gelb, rot, oder Orange, obgleich einige sind, haben stumpfen Farbton. Der Farbton wahrscheinlich verwendet als Kommunikationsmittel zwischen verschiedener Sorte. Die meisten diesen bunten Fischen haben eyespots auf ihren Flanken und Bänder über ihren Augen. Kopierendes dieses fungiert, um Fleischfresser zu verwirren, die nicht sicher sind, das Ende der anzugreifen Fische.

Die Majorität des butterflyfish Gehilfen für das Leben. Verbundene Fische laichen, indem sie Eier in das Wasser freigeben. Einmal ausbrüten die Eier, die Paarerhöhungen ihre Junge zusammen en. Wenn ein verbundener Fisch stirbt, manchmal stirbt der Partner kurz danach.

Der Fischrogen oder die eben ausgebrüteten Fische, sind mit knöchernen Platten geboren, die die Länge ihres Körpers verlängern. Als reifen sie, die Platten herunterfallen. Nur eine andere Fischfamilie hat Fischrogen, das ein gepanzertes Stadium so durchlaufen.

Butterflyfish sind mit Leuten populär, die Salzwasseraquarien besitzen. Diese Fische zu halten kann eine schwierige Aussicht sein jedoch weil viele Sorten korallenrote Polypen und Seeanemone essen. Aus diesem Grunde erhalten viele Aquariumenthusiasten die Sorten, die eine breitere Vielzahl der Nahrungsmittel einschließlich Zooplankton essen.