Was ist ein Caique?

Der Caique ist irgendeine von zwei hell farbigen Sorten Papagei, gebürtig zum Amazonas-Bassin in Südamerika. Caiques gehören der Klasse Pionites und unterteilt in weiße aufgeblähte Caiques, Pionites leucogaster und schwarzköpfige Caiques, Pionites melanocephalus ge. Im wilden bleiben sie im RegenWaldhimmel und dem Futter für Samen und Früchte. Der Caique geworden auch eine populäre domestizierte Sorte, die als Haustiere für ihre Energie und Verspieltheit angeblich ist.

Caiques sind vernehmbare Vögel im wilden und verbringen die meisten ihrer Zeit in den kleinen Gruppen im Regenwald. Sie haben eine angespannte Rechnung und eine flexible Zunge, denen sie verwenden, um Nüsse zu öffnen und Federn zu putzen. Ein erwachsener Caique ist gewöhnlich ungefähr 9 Zoll (23 cm) lang und wiegt zwischen 4.5 und 6 Unzen (130 und 170g). Der Mann und der Frau Caique, der, also identisch ist, die einzige Weise, das Geschlecht des Vogels zu erklären ist entweder durch chirurgisches oder DNA sexing.

Ein Caique ist oder vollständig Abhängiges auf seinen Eltern für Überleben geborenes blindes und altricial. Küken bleiben im Nest für solange drei und eine Hälfte Monat, und geworden sexuell fällig zwischen zwei und vier Jahren alt. Wenn Caiques verbinden, sind sie monogam und können zusammengepaßt für das Leben bleiben. Eine Frau legt zwei bis vier Eier auf einmal und ausbrütet sie durch für herum 27 Tage 27. Der Mann hilft nicht bei der Ausbrütung, stattdessen holt er die weibliche Nahrung, bis die Eier ausbrüten.

Als domestizierte Sorte wachsen Caiques in der Popularität. Sie neigen, Energie- und liebevolle Haustiere zu sein, die natürlich wissbegierig und spielerisch sind. Da der Caique in der Luft unbeholfen ist, es vorziehen die meisten en zu gehen oder Hopfen, und ihre starken Füße und Rechnung sie ausgezeichnete Bergsteiger bildend. Caiques verpfänden gewöhnlich gut mit Menschen und bevorzugen Lose Playtime und Interaktion mit ihrem Inhaber. Anders als andere Sorte Papageien, sind Caiques nicht als Adept an der Unterhaltung oder an der Nachahmung von Stimmen. Die meisten Caiques erlernen zu pfeifen und zu singen eher als sprechen und können Melodien bereitwillig kurz produzieren.

Der Caique als Haustier neigt in Richtung zum Haben einer stärkeren Pers5onlichkeit als andere Vögel. Während sie gewusst, um charismatisch und lustig zu sein, können Caiques schwermütig auch scheinen und sind Verlangen der Zeit und der Aufmerksamkeit von ihren Inhabern. Natürlich sind Caiques von anderer Vogelsorte im Haus, obwohl viele Caiqueinhaber viel Erfolg gehabt mehrfache, Caiques, entweder als fügende Paare zusammen zu halten, oder in den gerade Begleitern mistrustful.