Was ist ein ClownTriggerfish?

Ein Clown Triggerfish, wissenschaftlich bekannt als Balistoides conspicillum, ist ein Fisch im Tetraodontiformes Auftrag. Es gibt mehr als 40 Sorten Triggerfish, alle die sind, die hell gefärbt und ziemlich als verhältnismäßig große Aquariumfische häufig taxiert, aber der Clown Triggerfish hat unterscheidende gelbe und weiße Markierungen. Clown Triggerfish wachsen gewöhnlich bis 1.6 Fuß (0.5 m) lang und fungieren konkurrenzfähig in Richtung zu anderen Fischen der ähnlichen oder kleineren Größe. Die Fische haben einen ovalgeschnittenen und sehr dünnen Körper mit kleinen Augen. Einige Leute genießen, ihren Triggerfish Hand-einzuziehen, aber dieses liegt im Allgemeinen an ihren scharfen Zähnen und an Tendenz des Verursachens der leichter Verletzungen nicht ratsames, als Gefühl bedrohte.

Die vorherrschende Farbe dieser Fische ist schwarz, die als die Hintergrundfarbe für ihre vielen Markierungen dient. Auf dem Spitzenbereich ihrer Körper zentriert gelbe lace-like Markierungen, während entlang dem unteren Abschnitt, von der hinteren Schwanzflosse und fast zum Mund, gibt es große kreisförmige hellblaue oder weiße Splotches. Ein kleiner Bereich um den Mund ist und häufig getrennt von der schwarzen hauptsächlichfarbe des Körpers durch eine dünne hellblaue oder weiße Linie nach einer dünnen Linie des Schwarzen farbiges helles Gelbes. Die unteren analen Flossen und die obersten Rückenflossen dieser Fische sind gewöhnlich hellblau. Es gibt häufig zusätzliche kleine Linien und andere Markierungen auf diesen Fischen, aber ihre Gesamtmarkierungen bleiben ungefähr konstant.

Clown Triggerfish sind zum Wasser einiger asiatischer Länder, wie Japan und Indonesien, zusätzlich zum Wasser vor Osten und Südafrika gebürtig. Sie nicht allgemein beobachtet in diesen Plätzen jedoch weil ihre Zahlen nicht besonders reichlich vorhanden sind. Der Triggerfishgeneral, der im seichten Wasser um Korallenriffe normalerweise Phasen sind, und dieser hält zutreffend für Clown Triggerfish außerdem. Nur einige seiner Verwandten, wie Balistoides canthidermis, bevorzugen das geöffnete Wasser.

Wenn sie in einem großen Aquarium gehalten, können diese Arten der Fische in Richtung in Richtung anderen Fischen und sogar zu ihren Wächtern konkurrenzfähig sein. Es empfohlen im Allgemeinen, um sie mit Fischen, die genug, ihren gleichmäßig konkurrenzfähig und groß sind Boden zu stehen, wie anderer Triggerfish der gleichen Sorte oder Klasse nur zu halten. Wie die meisten anderen Fische kann ein Clown Triggerfish erlernen, seinen Inhaber über eine Zeitdauer von Monaten zu erkennen. Es kann genug zahm schließlich werden Hand-eingezogen zu werden, obwohl dieses mit Vorsicht getan werden muss, um durch, die Fische gebissen zu werden zu vermeiden, die Blut leicht zeichnen können.

achtet werden.

Notorisch für das Verschlingen sogar der gut eingerichteten Anlagen, Clownschmerlen stürmisch und Energie sein und über Anlagen und Verzierungen klopfen, da sie über den Behälter huschen. Obgleich nicht sehr konkurrenzfähig, beißt die Clownschmerle manchmal an den Flossen von Sorten mit „den fantastischen“ oder langen Endstücken, wie den japanischen Fightingfischen oder Engelsfischen. Vorsicht sollte genommen werden, wenn man Behältergehilfen für Clownschmerlen wählt, weil sie großflächigen Schaden zu den Endstücken und zu den Flossen anderer Sorten verursachen können und geöffnete Wunden herstellen, die die Opfer geöffnet zur Infektion und sogar Tod verlassen, wenn sie fortfahren, durch Clownschmerlen bedrängt zu werden.