Was ist ein Dragonfish?

Dragonfish kann irgendwelche auf einiger verschiedener Sorten Fische beziehen, die wenig neben ihrem Namen gemeinsam haben. Diese Fische sind zu gegenseitig groß ohne Bezug. Fischen, das häufig dragonfish einschließen das tiefes Meerdragonfish, das asiatische arowana, den violetten Goby und die Mitglieder der Pteroisklasse, einschließlich den Lionfish genannt.

Jene Fische, die häufig dragonfish genannt, sind nicht zu den gleichen geographischen Bereichen gebürtig. Es ist nicht selten für die verschiedene Sorte, im Aussehen nicht zu ähneln. Eine Allgemeinheit aller dragonfish Sorte ist ihre Fleisch fressenden essenden Gewohnheiten.

Das tiefes Meerdragonfish oder das schwarze dragonfish, Grammatostomias flagellibarba, liegt tief unter dem Ozean, normalerweise an einer Tiefe von 3.200 bis 9.800 Metern der Füße (1.000 bis 3.000) unterhalb der Oberfläche. Es ist ein Mitglied der Stomiidae Familie, deren Mitglieder häufig das barbeled dragonfish angerufen, das zu photophore passend ist, ein lichtemittierendes Organ, das unter ihrem Kiefer angebracht. Das schwarze dragonfish sind schlank und mit den großen, übergrossen Zähnen eel-like.

An der Tiefe, dass dieser Fisch liegt, gibt es wenig zu keinem hellen Durchgriff, der sie veranlaßt, bioluminescent Eigenschaften zu entwickeln. Das schwarze dragonfish besitzt kleine lichtemittierende Organe auf dem Äußeren seines Körpers, die Opfer zu ihm zeichnen. Diese Organe lassen auch die Fische mit anderen Mitgliedern seiner Sorten verständigen. Der Fisch ist in seiner Fähigkeit, rotes Licht zusätzlich zu einem grün-blauen Licht zu produzieren einzigartig. Die Augen der meisten bioluminescent Geschöpfe, die an diesen Tiefen leben, angepasst n, um das blaue Licht und dem schwarzen dragonfish einen erheblichen Vorteil beim In Verbindung stehen ohne Fleischfresser zu alarmieren gegeben nur zu empfinden.

Das asiatische arowana ist bedrohte Art der Fische. Es ist ein Frischwasserfisch, der hauptsächlich Flüsse bewohnt, in denen er auf andere Fische einzieht. Der Körper dieses Fisches mittlere lang, erreicht häufig Längen von 35 Zoll (90 cm) und hat sehr große Skalen, die fast 1 Zoll lang messen (ungefähr 2 cm). Das asiatische arowana gekennzeichnet als ein dragonfish wegen seiner Ähnlichkeit zu einem chinesischen Drachen. Es gesucht häufig nach, während ein Aquariumfisch und in etwas Kulturen, das asiatische arowana geglaubt, gutes Glück zu holen.

Wie schwarzes dragonfish ist der violette Goby schlank und in der Form eel-like und kann bis 2 Fuß (61 cm) in der Wildnis wachsen. Es haben das bedrohlich-Schauen der Zähne und entwickelt ein Renommee für konkurrenzfähiges und territoriales Verhalten. Goby auftreten als Reiniger, using ihre Zähne er, um Algen des Rückstands weg zu reiben.

Mitglieder der Klasse Pterois, hauptsächlich der Lionfish, angerufen auch dragonfish n. Pteroisfische sind giftig und haben scharfe Dorne, die von ihren Körpern hervorstehen, die sind, Fleischfresser weg abzuwehren und keine Rolle in der Jagd zu spielen oder Gefangennehmenopfer. Ihr Farbton ist häufig ein gestreiftes Rotes, ein weiß und Braun. Sie können in vielen Tropenzonen außerhalb ihrer gebürtigen Indo-Pazifischen Region gefunden werden, in denen ihre Zahlen gefährlich hoch sind.