Was ist ein E-Kragen?

Ein Ekragen ist ein Veterinärmedizinisches Gerät, das einigen Gebrauch in der Behandlung der Tiere hat, besonders nach Chirurgie. Er besteht aus einem Kegel des steifen Materials, das um den Ansatz getragen und verhindert, dass ein Tier Beißen oder am Rest seines Körpers leckt. Tiere in den Ekrägen neigen, ziemlich jämmerlich zu schauen, aber die Vorrichtung ist häufig medizinisch notwendig. Wenn Ihr Tier einen Ekragen trägt, gefühlvollen Blicken widerstehen und den Kragen an lassen, bis das tierärztliche sagt, dass es OKAY ist, es zu beseitigen.

Das “E† im Ekragen steht für “Elizabethan.†, das die Krägen für die sehr steifen gestärkten Kampfläufer genannt, die von den hohen Mitgliedern der elisabethanischen Gesellschaft getragen. Häufig waren diese Kampfläufer so groß und Stiff, dass der Träger Schwierigkeit hatte, seinen oder Kopf zu drehen und Sicht streng außerdem verletzt werden könnte. Zu einem bestimmten Zeitpunkt feststellten Tierärzte anscheinend end, dass die dekorativen Kampfläufer auch einen möglichen praktischen Gebrauch hatten.

Einer der allgemeinsten Gründe, damit ein Haustier einen Ekragen ist trägt, weil er oder sie von Chirurgie erholen. Bissen vieler Tiere oder lecken an ihren Chirurgieaufstellungsorten, möglicherweise heraus verursachen eine Infektion oder zerreißen Heftungen. Der Ekragen verhindert dieses Verhalten und fördert eine schnelle und gesunde Wiederaufnahme. Es ist im Falle eines Tieres mit Heftungen besonders wichtig, da heftige Heftungen schwierig sein können zu reparieren.

Einige Tierärzte benutzen auch einen Ekragen in der Behandlung der Dermatitis und der brenzligen Stellen auf der Haut. Strenge Dermatitis kann mit den extremen Schmerz und itching begleitet werden, und viele Tiere instinktiv beißen oder reißen am Bereich in den Hoffnungen des Loswerdens die Schmerz. Dieses kann die Bedingung veranlassen, schlechter zu erhalten, und es ist auch möglich für ein Tier, sehr streng zu verletzen.

Der steife Aufbau eines Ekragens kann ihn schwierig bilden, damit ein Tier isst oder trinkt, wenn er nicht geverringert, um zu sortieren. Die meisten Tierärzte passen einen Ekragen im Büro und trimmen ihn, wie gebraucht. Einige Tiere ablehnen e, mit dem Kragen an zu essen oder zu trinken, in diesem Fall ein Tierarzt empfehlen kann, dass der Kragen für Zuführungen entfernt. Einige Tierärzte anbieten auch eine weiche Ekragen Alternative e, die die gleiche Funktion beim Sein bequemer zu tragen dient.

Während zahlreiche Firmen Ekrägen herstellen, ist es auch möglich, ein zu Hause zu bilden. Diese kann nützliche Situation im Notfall sein, wenn ein Tierarzt nicht vorhanden ist und ein Tier vom Beißen oder vom Lecken zurückgehalten werden muss. Sie können eine Pappe oder einen Plastikbehälter herausschneiden, um einen Kegelschnitt zu bilden und anbringen ihn dann zum Kragen Ihres Haustieres s. Mach's gut, um den Ekragen unten zu trimmen, damit die Nase des Haustieres heraus haften kann, und überprüfen, ob es keine hervorstehenden Ränder gibt, auf denen das Haustier verletzen könnte. , dass der Ekragen nicht zu fest ist, indem Sie Ihre Finger zwischen den Kragen und den Ansatz des Haustieres auch bestätigen schieben.