Was ist ein Elch?

Ein Elch ist ein Ungulate, der weit in den Wäldern von Nordamerika und von Europa gefunden wird. Die Huftiere sind die größten lebenden Mitglieder der Rotwildfamilie, und sie sind ein eindrucksvoller Anblick im wilden. In Europa bekannt ein Elch als Elche, Elch im Deutschen und im alce auf spanisch. Dieses kann zu Durcheinander in Nordamerika führen, in dem eine andere Sorte Tier, der Wapiti, einen Elch genannt wird.

Ein voller gewachsener Elch kann bis sechs Fuß (zwei Meter) hoch an der Schulter sein, und sie kann bis 1600 Pfund (720 Kilogramm) wiegen. Die Tiere humped verwelkt und deutlich schräge Hinterteile, die mit den langen Beinen kombinieren, um die Tiere Blick lanky und doch sehr leistungsfähig zu bilden. Ein Elch hat gewöhnlich einen kurzen Ansatz mit einer ausgedehnten, Hängenase, und die Tiere können neigen, ein wenig komisch oder fragend zu schauen.

sind Männer und Frauen in der Farbe bräunlich und jährlich verschütten ihre Mäntel, um Weise für frische Winter- und Sommermäntel zu bilden. Der Mann der Sorte hat einen Satz ausgedehnte, palmate Horne; neutralisierte Elche entwickeln die merkwürdig verdrehten Horne, die mündlich bekannt sind, wie  horns.†der “devils die Tiere für Tausenden Jahre als Quelle der Nahrung und der Häute gejagt worden sind, und sie waren zu den frühen Menschen weithin bekannt, wie europäische Höhleanstriche bezeugen. Einige Versuche sind auch, Elche, in den Hoffnungen des Herstellens der beständigen sichernden Herden zu domestizieren gebildet worden.

Nadelbaumwälder sind die bevorzugte Umwelt für Elche, die genießen, Barke, Gebüsch und das junge Wachstum der Bäume zu essen. Sie ziehen auch auf Wasserpflanzen, besonders während der Sommermonate ein. Ihre einziehengewohnheiten spornten ihren Namen an, der von der Abenaki indischen Sprache von Nordamerika ausgeborgt wird. Als europäische Forscher die Tiere antrafen, wurden sie durch die Einheimischen, dass sie als mus bekannt, oder “one informiert, das trims.†

Elche leben gewöhnlich alleine oder in den kleinen Gruppen mit losen Sozialbindungen. Die Tiere sind sexuell fälliges nachher herum ein Lebensjahr, wenn die Frauen ein einzelnes Kalb nach einem Schwangerschaftzeitraum tragen, von herum 37 Wochen. Die meisten Elch-sozialen Gruppen bestehen aus einigen Frauen, die zusammen mit einem Band versehen, und wenn sie aufgerüttelt wird, zersplittert die Gruppe, ohne zu verbessern.

In den Regionen der Welt mit hohen Elchbestandn, beachten Fahrer häufig Zeichen neben der Straße mit Vorsicht über Elchzusammenstöße. Die extrem schweren, starken Tiere werfen ein ernstes Risiko für Autos und Passagiere auf. Wenn ein Elch im falschen Winkel geschlagen wird, kann er auf ein Auto sich belaufen und strenge Verletzungen nach innen verursachen den Leuten; ein sollte einen, Elch zu schlagen vermeiden, wenn an möglichem.