Was ist ein Garnele-Brutplatz?

Ein Garnelebrutplatz ist eine der Positionen, in denen Garnele während ihrer Lebenszyklusentwicklung auf der Weise zu werdener voll-gebildeter Garnele für Handelsverkauf gehalten werden. Garnelebrutplätze können in jeder möglicher Region gefunden werden, in der die Garneleindustrie aktiv ist, und einige Regionen haben zahlreiche Brutplätze, große bewirtschaftenbetriebe zu liefern. Leute können ihren eigenen Garnelebrutplatz aus allgemeinen Materialien heraus, ihre eigene Garnele zu Hause anbauen auch lassen.

Es gibt einige verschiedene Größen und Ansätze, die ein Garnelebrutplatz in Richtung zu wachsender Garnele nehmen kann. Auf dem Handelsniveau findet man Brutplätze auf den kleinen, mittleren und großen Niveaus. Kleine Brutplätze können weltweit gefunden werden, aber sind in den landwirtschaftlicheren Gesellschaften besonders überwiegend, die kleiner eines Druckes auf großräumiger Industrialisierung haben. Solche Brutplätze können in Thailand, Kambodscha und Vietnam z.B. gefunden werden häufig bearbeitet worden indem einzelne Familien und das Produzieren von kleinen Mengen Garnele in den niedrigen Dichten, in den ziemlich kleinen Teichen.

Ein mittelgroßer Garnelebrutplatz bekannt normalerweise als greenwater Brutplatz, und obgleich sie ziemlich große Behälter benutzen, um Garnele innen anzubauen, wird die Dichte jener Garnelebestand noch ziemlich niedrig gehalten. Algen wird angeregt, in den Behältern, die das Garnele nauplii liefern, oder im ersten larvalen Stadium, mit Nahrung zu wachsen. Überlebensrate von nauplii in diesen Behältern ist ein bisschen kleiner als eine in zwei. Ein größerer Fischbrutplatz gekennzeichnet als ein Galveston Brutplatz, nach der großen Garnele-produzierenden Region von Galveston, Texas. Diese Brutplätze benutzen enorme Behälter, mit sehr dichten Bevölkerungen der Garnelelarven, und Überlebensrate kann ziemlich niedrig sein.

Garnele nauplii machen schließlich in ein zweites larvales Stadium und schließlich zu das dritte larvale Stadium von myses. Die myses sehen wie sehr kleine Garnele aus, und sie machen schnell zu eine Pfosten-larvale Garnele, die im Wesentlichen gerade eine Babygarnele ist. Dieses Babygarnele werden befördert aus den Brutplätzen heraus und in die Baumschulen, in denen sie fortfahren, für andere zwei bis drei Wochen zu wachsen und ziehen auf eine proteinreiche Diät ein. Die jugendliche Garnele werden dann nach growout Teichen übersiedelt, in denen sie in Größengleicherwachsene wachsen, die zum Markt versendet werden können.

Ein Garnelebrutplatz kann leicht zu Hause gebildet werden außerdem um den Lebenszyklus einer Garnele auf einem persönlicheren Niveau zu erfahren. Diese Brutplätze sind normalerweise für Salzlösunggarnele bestimmt, die leicht gekauft werden und minimale Sorgfalt und Betrachtung erfordern kann. Als solches bilden sie die interessanten Tätigkeiten für jüngere Kinder und die Jugendlichen, die gleich sind und zeigen die Verschiebung andere Sorteerfahrung von einem larvalen Zustand zu einem Pfosten-larvalen und schließlich zum Erwachsenen, Zustand.

Um einen schnellen Brutplatz zu bilden, können Sie zwei 2-Liter-Sodaflaschen, mit minimalen Änderungen benutzen. Zusätzlich zusätzlich den Flaschen, zur you’ll Notwendigkeit eine Spitze des Aquariumdichtungsmittels, zusätzlich einer Pumpe und zu irgendeiner steifer und regelmäßiger Fluglinie die gekaufte Haustier-Versorgungsmaterial-Speicher höchstens sein kann, die Wasser-Versorgungsmaterialien haben. Das Herstellen eines Hauptbrutplatzes nimmt nur über halbe Stunde, und ein gut gehender Brutplatz kann Tausenden Garnele im Laufe der Zeit produzieren.

Um mit zu beginnen, die Unterseite der Flasche abschneiden, und ein Loch mitten in der Flaschenkapsel lochen die die Größe der steifen Fluglinie ist, die Sie haben. Die steife Fluglinie in das Loch in der Kappe dann einsetzen, und Gebrauchdichtungsmittel um es, zum dort sicherzustellen sind keine Lecks. Dann die Oberseite der zweiten Flasche abschneiden, und ein Loch nahe der Unterseite lochen, damit die regelmäßige Fluglinie in einsteigt. Die Kappe auf die erste Flasche zurück schrauben, und die regelmäßige Fluglinie zur steifen Fluglinie anbringen, dann sie durch das Loch in der zweiten Flasche verlegen.

Die erste Flascheneinfassungkappe, using die zweite Flasche als Standplatz unten setzen, und die regelmäßige Fluglinie zu einer einfachen Pumpe anbringen. Die erste Flasche über Drei viertel von Wasser dann voll füllen, anstellen die Pumpe, bis Luftblasen Salzlösunggarneleeier sich bilden, hinzufügen eine Spitze des Aquariumsalzes und addieren. Innerhalb ungefähr twenty-four Stunden haben die Eier ausgebrütet, und Sie können sie einziehen und sie aufpassen sich zu entwickeln.