Was ist ein Geschäfts-Wohnsitz?

Ein Geschäftswohnsitz ist eine Position, die für Steuer und zugelassene Zwecke als die Hauptsitze des Geschäfts behandelt. Für einen Kleinbetrieb wie ein Einzelhandelsgeschäft, ist der Speicher selbst der Geschäftswohnsitz, während für eine multinationale Firma, festgestellt der Wohnsitz, indem man herausfindet, den Position als der Grundregelgeschäftssitz oder Nabe für das Geschäft dient. Aus zugelassenen Gründen kann die Position eines Wohnsitzes kritisch wichtig sein.

Beide einzelnen Leute und Unternehmen müssen Wohnsitze haben. Im Falle der Leute ist der Wohnsitz jemand Primärwohnsitz, der möglicherweise nicht eine Position notwendigerweise sein kann, in der jemand ganztägig lebt. Für Firmen ist der Geschäftswohnsitz der Aufstellungsort, in dem des Geschäfts gehabt, wo Entscheidungen über das Geschäft getroffen und wo Leute gehen, wenn sie Geschäft mit der fraglichen Firma tätigen möchten.

Die Position eines Geschäftswohnsitzes auswirkt seine Steuerschuld ne. Z.B. wenn einer Firma in einer bedeutenden Stadt gehabt, kann sie sehr hohe Steuern haben, weil sie die nationalen, regionalen und Kommunalabgaben zahlt. Einige Städte haben hohe Steuersätze zu den Beistandsservices, und die Lokalisierung aus einer Stadt heraus kann Steuerschuld verringern, indem sie die Notwendigkeit beseitigt, Gemeindeabgaben zu zahlen. Ebenso kann ein Geschäftswohnsitz in einem Steuerhafen, eine Position errichtet werden, in dem Steuern minimal sind, damit die Firma Steuern zu zahlen, vermeiden kann, konnte es erwartet werden, um zu schultern, wenn in einer anderen Position gehabt.

Rechtsfragen können auch entstehen, abhängig von, wo eine Firma wohnhaft ist. Verschiedene Nationen haben verschiedene Gesetze über Geschäftstätigkeiten und Praxis. Firmen, die die einschränkenden oder schwierigen Gesetze vermeiden möchten, können entscheiden, einen Geschäftswohnsitz in einer “business friendly† Position zu haben, in der diese Gesetze verhältnismäßig locker sind. Dieses kann sie schwierig bilden, damit Kunden Anfechtungsklagen zum Geschäft anbringen, weil, solange das Geschäft die Gesetze der Region unterwirft, in der es wohnhaft ist, Kunden Entschädigung möglicherweise nicht zu den Rechtsmitteln haben können.

Wenn Leute über den Geschäftswohnsitz einer Firma neugierig sind, tätigen sie Geschäft, normalerweise Kommunikationen von einer Geschäftsliste seine Hauptsitze und Niederlassungspositionen zusammen mit Kontaktinformationen. Rücksprungadressen auf amtlicher Korrespondenz vom Geschäft können ein guter Anhaltspunkt auch sein, und es ist möglich, die Geschäftslizenzen und die allgemeinen Archivierungen oben zu schauen, festzustellen, welche Position sie als sein Geschäftswohnsitz zu den zugelassenen Zwecken behandelt.

ma zur Position gibt. Gewöhnlich hat ein Entwicklungfachmann ein Anfangsgehalt von mindestens $50.000 US-Dollars.