Was ist ein Guitarfish?

Guitarfish, die den Familie Rhinobatidae bilden, gehören der gleichen Kategorie wie Haifische und Strahlen und werden für Gitarre-wie Form ihrer Körper genannt. Sie ähneln einem Kreuz zwischen einem Strahl und einem Haifisch, da sie einen flach gedrückten diesen Körper Enden in a Haifisch-wie Endstück haben. Verschiedene Sorten von Guitarfish werden in den pazifischen, atlantischen und indischen Ozeanen gefunden. In einigen Ländern werden sie für Sport verfangen und verkauft Handels- oder gefischt. Diese Fische sind nicht normalerweise zu den Menschen schädlich.

Rhinobatidae besteht aus sieben Klassen und enthält über 50 Sorten. Die meisten Sorten Guitarfish erreichen eine averege erwachsene Länge von 2 bis 4.5 ft (0.6 bis 1.4 m). Es gibt einige Sorten, wie der riesige Guitarfish oder Rhynchobatus djiddensis und bowmouth, alias Rhina ancylostoma, die über 10 ft erreichen können (3.1 m) in der Länge und wiegen 300 bis 500 lbs (135 bis 227 Kilogramm). Alle Sorten haben einen flachen, länglichen Kopf mit den Augen, die auf die Oberseite gelegen sind, und den Mund und die Kiemen, die auf der Unterseite gelegen sind. Es gibt zwei Rückenflossen und Schwanzflossen, die auf dem langen sind, Haifisch-wie Endstück. Diese Fische sind ovoviviparous, also bedeutet es, dass das Sekundärteilchen völlig entwickelt geborenes sind.

Guitarfish sind Bottom-dwellers und die meisten Sorten werden in den tropischen Grenzgebieten gefunden. Ihre Diät besteht im Allgemeinen aus anderen Unterseitewohnung Ozeantieren - hauptsächlich Krebstiere und anderen wirbellosen Tieren. Sie schließen Opfer gegen den Meeresgrund ein und zerquetschen die Oberteile der wirbelloser Tiere, bevor sie die essbaren Teile verbrauchen.

In einigen Teilen des Weltguitarfish sind- eine in hohem Grade sought-after, Handelssorte. Sie sind in vielen asiatischen Ländern besonders taxiert, in denen die Brustflossen in der Haifischflosse Suppe benutzt werden, und größere Flossen holen einen erstklassigen Preis. Handelsfischen tritt auch vor der Pazifikküste von Kalifornien und von Mexiko auf. Riesiger Guitarfish sind eine populäre Sorte für Sportfischen im südlichen Afrika.

Zwei unterscheidende Sorten Rhinobatidae sind der shovelnose Haifisch und das bowmouth oder sharkfin, Guitarfish. Der shovelnose Haifisch - nicht ein tatsächlicher Haifisch, da es ein Mitglied von Rhinobatidae ist - wird für seine Schaufel-wie Kiefer und breite Brustflossen genannt, die dem Kopf eine dreieckige Form geben. Sie werden im Pazifischen Ozean, entlang den Küsten von Kalifornien und von Mexiko gefunden.

Bowmouth Guitarfish werden für die ungewöhnliche Form ihrer Münder, die ausgedehnt und wellenförmig sind, mit den zerfurchten Zähnen genannt. Der alternative Name von sharkfin stammt ihre außergewöhnlich hohen Rückenflossen ab. Bowmouth Lebensraum umfaßt gewöhnlich eine große Auswahl, von Südafrika nach Japan nach Australien.